>
>
Gedicht drucken


Bin So Müde

Bin So Müde

Das Blau des Himmels Verschlungen scheint,
Und mein Herz es Weint,
So Lang und doch zu Kurz,
War die Zeit die Unser war,

Als Du Gingst Den Tränen Nah,
Wollt nicht Weinen,
Bezwang den Schmerz,
Doch Gebrochen ist Mein Herz,

Nun Die Stille die Mich umgibt,
Führer Hab sie Geliebt,
Doch nun Fallen Mir Momente ein,
Machen mein Herz Zu Stein,

Bunte Blumen Sind nun Welk,
Du bist in Deiner Welt,
Meine Seele Nun geht Wandern,
Von Einen Ort zum andern,

Und wenn Nicht in Dieser Welt,
Dann in einer Andern!

Avatar Nacht-Falke

Geschrieben von Nacht-Falke [Profil] am 16.10.2021

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

---------------------------------

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 138


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Sweet little lies 17.10.2021, 20:59:02  
Avatar kein BildSehr schön

 Nacht-Falke 17.10.2021, 21:40:07  
Avatar Nacht-Falkedanke lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Nacht-Falke

Tausend
Angst vor Liebe
Sternentanz
Trauriges Herz
Stumme Signale
Herr Hörst Du Mich Nicht
Sternenregen
Mit Dir Sitzen
Kleines Haus
Dunkel

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Haiku (3 Versuche)
Weihnachtszeit
Stille
Sommergewitter
Im Traum
Wimpern voll Tau
Trag mich
Silberglanz
Dornenroeschen
Borderline

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma