>
>
Gedicht drucken


Tagebuch einer Eintagsfliege

Tagebuch einer Eintagsfliege
14.Mai

Heute bleib ich einfach liegen
lass den Dingen ihren Lauf
sollen doch die Andern fliegen
heute kriegt mich Keiner raus.

Heute mach ich mir keine Sorgen
wasch mich nicht, putz keinen Zahn
heute – mach ich Alles morgen
heute können mich Alle mal.

Heute bin ich auch nicht nett
emsig werd ich auch nicht sein
bleib den ganzen Tag im Bett
und lass nur die Sonne rein.

All die öden Alltagssachen
will ich heute einfach nicht
Frau rumkriegen- Kinder machen
heute bitte ohne mich.

Abends bade ich- in nem dicken Rotweintropfen
summe laut, versaute Lieder
sollen doch die Nachbarn klopfen
ich schrei: „Hey kommt morgen wieder!“

Soll doch meinetwegen
morgen die Welt den Bach
heruntergehen
heute ist mein Tag
und der ist wunderschön.


Avatar Kein Bild

Geschrieben von splish [Profil] am 13.01.2020

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Eintagsfliege, @splish

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 77


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarzaufweiß 14.01.2020, 02:48:05  
Avatar kein BildWer wünschte sie sich nicht schon einmal? Gut geschrieben. lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von splish

Naomi Nacktschnecke
Schlaucherschwan
Paul
Simon
Rudi

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Fremdes Land
Wie wird es sein
Liebenswert und doch ...
Angst
Überleben
Regen ein Segen
Wie ein Engel
Lügen
Wasser und Brot
Loslassen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma