>
>
Gedicht drucken


Plan für den Planeten

Plan für den Planeten

Rechenmaschinen berechnen immer intensiver
Doch die Rechnung geht und geht nicht auf
Ozeane spiegeln Ozonlöcher immer tiefer
Aus dem Spektakel wird ein Ausverkauf

Politiker polarisieren immer härter
Doch die Rechnung geht und geht nicht auf
Konzerne konzentrieren sich immer schärfer
Auf Müll und Abfall folgt erneuter Ausverkauf

Forderer befördern an vorderster Front laut und lauter
Insgeheim dem Gegenteil verschworen
Medien schlüpfen unter die Haut, werden immer versauter
Gibt es denn keinen Plan? Ist diese Welt schon verloren?

Rechenmaschinen durchbrechen wider aller Erwartungen
Sämtliche Vorstellungen des beinah unmöglichen
Wissenschaftler schaffen endlich die Einigkeit aller Ordnungen
Sie sind sich ganz gewiss, wir haben die schnellstmöglichen

Bomber zum Bombardieren der Ungläubigen
Die so hetzenden Schwarzseher unserer Zeit
Lichtblick durch Technik führt zu keinem allmächtigen
Nur zum Untergang einer verbrühten Welt in Leid

Missbrauch missbraucht sich selbst als Wort
Lässt jedes so einfach sich ins Gegenteil verdrehen
Regenbogenfarbenunterhaltung als aller Vernunft Mord
Wer will das schon? Irgendetwas davon auch nur verstehen?

Avatar franzis

Geschrieben von franzis [Profil] am 26.09.2019

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Plan, Planeten, Deutsch

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 497


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 27.09.2019, 04:10:05  
Avatar possumEin großes Werk! glG!

 franzis 27.09.2019, 17:00:42  
Avatar franzisdanke danke :) :) glg!

 SunniiSuun 06.10.2019, 19:14:30  
Avatar SunniiSuunSehr gut!

 Hub 09.10.2019, 01:35:46  
Avatar HubDein Gedicht hat mich angesprochen. Großartig gemacht!

 franzis 10.10.2019, 21:51:27  
Avatar franzisdankeschön euch beiden

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von franzis

Reisen
Weihnacht
Kerze
Uhnart17a-f3
Hernieder
Herzens Wunsch
F
Magie
Gebrochen
Durst

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben
Der Lebkuchenmann
Weihnacht
Soultouch

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma