>
>
Gedicht drucken


Du vergisst




Du vergisst zu leben,
Leben, das ist heute,
nur nach Geld zu streben,
ist verkehrt ihr Leute.

Freiheit, die ich meine,
liegt doch nur in einem,
und man selbst alleine,
kann sie fühlen, greifen.

Viel zu viele Dinge,
die einen begleiten,
können nicht gelingen,
wenn sie Dir entgleiten.

Wie ein Drachen hoch im Wind,
wie Gedanken frei und schwebend,
wie ein Mensch der flugs, geschwind,
sich nur sehnt nach Freiheit, Leben.

Du vergisst zu leben,
Leben, das ist da,
leben, ja, das eben,
fühl es, leb es - ja.



Avatar glashaus

Geschrieben von glashaus [Profil] am 10.04.2019

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Vergessen

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 176


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 11.04.2019, 02:42:01  
Avatar possumHallo liebe Glashaus ein fantastisches Werk hast du hier stehen, wir hatten wohl heut beide das Leben im Gedanken, liebe Grüße an dich!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von glashaus

Die kleine Stimme
Das Haus
Die Welt
Am Rande
Schießbefehl
Verloren
Wie traurig
Sie
Lautlos
Wenn es sie nicht gäbe

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Liebes Meer
Auf Ewig
Echo
der Code Schlüssel
Glück
Dunkel senkt sich...
Ankommen
Nach langer Zeit...
Nimmer Her
zwölf Uhr

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma