>
>
Gedicht drucken


Verletzungen



Verletzungen


Wer

die seele

des nächsten
bewußt verletzt
wo sie im blutbad
der verwundung
beinahe zu ertrinken droht
und rudert schmerzvoll
mit rasendem herzschlag
um sich über wasser zu halten
der muß sich besseren besinnen

denn niemand sollte dieses weh durchleben

im miteinander des seins






Avatar possum

Geschrieben von possum [Profil] am 14.10.2018

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 167


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/weiß 15.10.2018, 02:23:40  
Avatar schwarz/wei?Die Seele sollte unverletzlich sein. Doch Schmerzen tragen Menschen in die Kalte Gesellschaft. glg.

 possum 16.10.2018, 05:36:26  
Avatar possumJa so ist?s lieber s w, hab einen schönen Tag, Danke für deine Zeit, liebe Grüße

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von possum

Wundervoll ?
Dicke Luft
Im Traum der Zeit
Die ... Gr
Der leise Schrei
Die Sanftheit des Seins
Angenehm ... aber
Im Seelenhaus
Ein Egoist
Der golden Herbst

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Wundervoll ?
Urlaub
Sch
Dicke Luft
Ein zweiter Fr
Tr
Selbstlos
Sinnlich die Gedanken
Anfang und Ende
In Traum

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma