>
>
Gedicht drucken


Ein Ort


Da ist ein Ort fern dieser Welt,
Der sich nur in meinem Kopfe hält,
Ein Ort, zu schön um wahr zu sein,
Im dunklen Tal ein heller Schein.

Wo die Welt an ihre Grenzen stößt,
Der Alltag sich im Nichts verliert,
Mein Geist sich ganz und gar entblößt,
Kein Schmutz die Reinheit schwarz beschmiert.

Wo die Zeit ein Nachbar ist,
Ein Freund, ein Helfer in der Not,
Kein Geschwür sich durch das Leben frisst,
Eine Boje, ein rettend` Boot.

Kein Reim ist da um zu beschreiben,
Auch jeder Vers scheint zu bescheiden,
Allein beschränkt durch meinen Geist,
Um Dir zu sagen, wie er nun heißt.

Doch,

Da ist ein Ort fern dieser Welt,
Ein Ort, der mich am Leben hält,
Wo Trauer lacht und Angst verfliegt,
Sich Freude an die Menschheit schmiegt.

Avatar Abendstern

Geschrieben von Abendstern [Profil] am 07.03.2014

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

schmiegt., menschheit, Freude, verfliegt, Angst, lacht, Trauer, am, mich, doch, heißt., nun, wie, sagen, dir, meinen, beschränkt, allein, bescheiden, scheint, Vers, jeder, auch, beschreiben, Reim, Boot., rettend`, Boje, eine, frisst, Leben, das, durch, Geschwür, Not, Helfer, Freund, Nachbar, Zeit, beschmiert., schwarz, Reinheit, Schmutz, kein, entblößt, gar, und, ganz, Geist, mein, verliert, Nichts, Alltag, stößt, Grenzen, Ihre, an, Die, wo, Schein., heller, Tal, dunklen, im, sein, wahr, um, schön, zu, hält, Kopfe, meinem, in, Nur, sich, der, Welt, dieser, fern, Ort, ein, ist, da

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 4508


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 shalimee 07.03.2014, 14:27:06  
Avatar shalimeewunderschöne Zeilen,,,lg Shalimee

 possum 07.03.2014, 21:29:32  
Avatar possumGefällt mir auch sehr gut lieber Abendstern! Liebe Grüße kommen gleich!

 Dark Xperience 21.03.2014, 20:44:32  
Avatar kein BildEs ist immer schön, wenn man träumen kann und einen Rückzugsort hat :) Auch wenn Du nicht die Worte gefunden hast, um deinem Ort einen Namen zu geben, so verstehe Ich doch ganz genau, um welchen Ort es geht ;)

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Abendstern

Heimkehr
In Trance
Für Immer
Tausend Sterne
Ein Blick
Schatten
Ohne Titel
So Fern
Zwei Seelen
Leere Worte

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Abschied
RAUSCH
FÜR DICH
der Bilderwechselrahmen
Der Weitblick
ReligionsWelt
Vermissen
Die Pein der Erde
Traurige Welt
In das Wann!

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma