>
>
Gedicht drucken


Rückzugsort




Immer erscheinen mir diese Bilder,

 

die mich entführen in eine Zeit.

 

Sehnsucht steht an jene Schilder,

 

oh Herr so schaue, bin längst bereit!

 

 

Ah welch ruhige stille Straßen,

 

von nichts gestört oder geplagt.

 

Spürte nie in diesen Maßen,

 

das Glück habe ich doch abgehackt.

 

 

Genieße es nun im großen Fluss,

 

spüre das Heilen in meiner Seele.

 

Das Tausendfache von einem Kuss,

 

Engeln von meinem Glück erzähle.

 

 

Und mit meinen Fingerspitzen,

 

berühre ich sacht die Sterne dort.

 

Doch jeder sollte das besitzen,

 

den Reichtum, von diesem Rückzugsort.






 


Avatar HB Panther

Geschrieben von HB Panther [Profil] am 23.12.2013

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

.....................

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 20 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1789


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 23.12.2013, 20:43:53  
Avatar possumHallo lieber Panther, was ich wieder für ein Glück hier habe, dass ich mich soeben eingeschalten habe! es ist etwas Wunderschönes deine Zeilen zu lesen und sie auch im Herzen zu fühlen! Hab lieben Dank und eine große Umarmung macht sich auf den Weg zu dir!

 HB Panther 23.12.2013, 21:12:11  
Avatar HB PantherLiebste possum, sofort bekommst du ein handkuss und eine herzliche umarmung!

 shalimee 23.12.2013, 22:15:00  
Avatar shalimeeHallo lieber Panther, und ich habe das Glück dir schon als zweite zu deinen meisterhaften wunderschönen Zeilen zu gratulieren und ich schicke dir alle Sterne in deine Hofdichterkammer,,,lg Shalimee

 schwarz/weiß 23.12.2013, 23:44:54  
Avatar schwarz/weißJa, lieber Panther; einen Rückzugs Ort für jeden,den braucht es.Das schrien mir meine Mutter als ersten Poesie Album Vers als ich 10 Jahre wurde.Sehr Inhaltsvolle Zeilen. glg.s/w.

 arnidererste 26.12.2013, 13:13:13  
Avatar arniderersteLieber Bruder, du bist ein wahrhaftiger Meister der Romantik und genau das ist ja so wichtig in der heutigen Zeit. glg arni

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von HB Panther

Wende mein Blick....
Schaltdiele
Die kugeln im Lauf
Auf Granit feilen
Panthers verlorenes Schwert
Panthers Königin - Oh meine Maid
Gottes Regen
Der Wald kehrt nicht zurück
Bestie
Schaue hinauf auf Panthers Hügel

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weit, weit raus!
Vollmond
Nachbars Zaun
Aufgeben?
Löwenherzens Rückkehr
der Speierling (Baum)
die Lebenswaage
Das Erwachen
Freundschaft
Schmerzen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma