>
>
Gedicht drucken


Juni

Juni


 


Der Monat Juni – wunderbar,


die Sommerhitze flimmert,


und wie es jedes Jahr schon war,


der sommerblaue Himmel schimmert.


 


Wie schön ist diese Jahreszeit,


die Tage dehnen aus sich lang,


die Erde trägt ihr buntes Kleid,


und jeder hört der Vögel Sang.


 


Man möchte kühles Wasser spüren,


sucht Schatten in der Sonne Macht,


lässt sich zum Eisessen verführen,


und überall das Leben lacht.


 


Man macht die Nacht so gern zum Tage,


genießt die lange, helle Zeit,


nimmt hin der Mücken Stech-Geplage,


man weiß das Ende ist nicht weit.


 


 


 


Avatar gelo

Geschrieben von gelo [Profil] am 02.06.2012

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 33 bei 7 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.71 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 15651


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 wüstenvogel 02.06.2012, 20:45:04  
Avatar wüstenvogelJa, der Juni ist eine schöne Zeit - macht dei Tage lang und weit! LG

 HB Panther 02.06.2012, 21:06:18  
Avatar HB PantherMeine liebe gelo...du die fürstin der monate....jedesmal lächele ich, wenn ich ein monatsname sehe. Und ehrlich, wirklich ehrlich...es ist dir super gelungen, sovieles erwähntes du, es war einfach schön zu lesen....ich freue mich so auf die nächsten 6 gedichte...glg:tamer

 HB Panther 02.06.2012, 21:07:22  
Avatar HB PantherUnd ich drücke dich natürlich...weil ich mich so freue, das dir das gedicht so gelungen ist...ich werde wieder sensibel , verstecke mich schnell :-)

 gelo 02.06.2012, 21:08:31  
Avatar gelobrauchst dich nicht zu verstecken, sensible panther sind doch was wunderbares, schön, dass dir mein gedicht gefallen hat lg. gelo

 Fleur de Sol 02.06.2012, 21:59:07  
Avatar Fleur de SolWirklich nett, da kann man vom Urlaub träumen...

 gelo 02.06.2012, 23:23:14  
Avatar gelodanke fleur - ja sommer ist einfach schön lg. gelo

 schwarz/weiß 03.06.2012, 03:56:34  
Avatar schwarz/weißgelo, dein Juni ist schön, ich hoffe du wirst die nächsten Zeilen verstehen. Die ersten Monate waren meiner Meinung einen Deut besser,dieses ist schön aber nicht wie gewohnt sehr schön.Liebe galo ich wünsche dir einen sehr schönen Juni. "Ehrlichkeit ist der erste Schritt zur Freundschaft". lg.aber 5 Punke allemal!p

 arnidererste 03.06.2012, 09:27:18  
Avatar arnidererste schöner Juni, hoffentlich kommt die Sonne bald. 5 pkt. lg

 gelo 03.06.2012, 09:33:43  
Avatar gelodanke schwarz / weiß ich versteh dich sehr gut und ich finde es viel besser so, danke einen schönen junitag gelo

 gelo 03.06.2012, 09:34:08  
Avatar gelodanke arnidererste lg. gelo

 sascha 03.06.2012, 13:26:19  
Avatar saschaWunderbare Zeilen, das Jahr sollte mehr Monate haben wenn du immer so ein tolles Gedicht daraus machst. LG

 gelo 03.06.2012, 13:53:15  
Avatar gelodanke sascha - jeder monat hat so was - schönen juni-sonntag lg. gelo

 Grenzenlos 03.06.2012, 14:59:25  
Avatar Grenzenlosliebe Gelo, was soll ich sagen, es passt einfach alles! In deiner schönen Sprache, so viele Gefühle , die jeder Mensch spürt, aber nicht so wunderbar ausdrücken kann! Am Donnerstag ist bei uns Feiertag, da treffe ich mich wieder mit meinen Freunden, und dieses dein schönes Gedicht ist natürlich wieder dabei!

 gelo 03.06.2012, 20:13:58  
Avatar gelodas ist soo schön grenzenlos, danke für deine worte - wünsch dir eine schöne zeit mit deinen freunden glg. gelo

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von gelo

Dezember
November
Tage mit Goldrand
Oktober
September
August
Tanz des Lebens
Alles kommt aus mir
Juli
Macht der Gedanken

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Am Morgen
Land unter...
Ketten
Auf Händen getragen
Dienende Hände
Feuer Zehrt
Vom Schicksal getroffen
Mutters Arm!
kp
kp

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma