News

Vorbereitungen auf den schönsten Tag des Jahres

Die eigene Hochzeit mit der Familie und guten Freunden zu feiern gehört wohl zu den schönsten Momenten im Leben. Allerdings muss dieser Tag gut vorbereitet sein. Schon eine fehlende Rose kann den Traum des perfekten Hochzeitstages zerstören. Aus diesem Grund wird bereits Monate davor der Hochzeitstag geplant. Viele Brautpaare beginnen gar ein Jahr vor dem eigentlichen Tag, die Hochzeit zu planen. Natürlich sind gewisse Dinge wichtig und scheinbar essenziell. Dazu gehört zunächst einmal eine Gästeliste. Schließlich muss man ja wissen, wer zu der Hochzeit erscheinen wird. Weiters gehören Eheringe dazu, denn sie bilden den Maßstab für eine Ehe.

Welcher Ring sollte gewählt werden?

Brautpaare gehen diese beiden Fragen auf sehr unterschiedliche Art und Weise an. Es ist eine persönliche Entscheidung, ob man die Hochzeit in einem sehr engen Rahmen plant und die wenig auserwählten Gäste mit einem kurzen Telefonanruf einlädt oder Hochzeitskarten verschickt und darauf lustige Hochzeitssprüche als Überbringer der fröhlichen Nachricht behängt. Wie die Entscheidung auch fällen mag, liegt im individuellen Interesse. Wichtig ist nur, dass es beiden Partnern gefällt. Mit der gleichen Sorgfalt sollte auch die Wahl der Ringe erfolgen. Ob man sich nun eheringe in weissgold nimmt die mit kleinen Diamanten besetzt werden können oder doch die klassischen Ringe aus Rotgold wählt, bleibt ebenso im Gewahrsam des Brautpaares. Natürlich gibt es vorgegebene Rahmenbedingungen für das Brautpaar, aber diese sollten nicht zu eng gefasst werden.

Die kreative Gestaltung der Einladungskarten

Man kann schon bei der Einladung auf lustige Hochzeitssprüche vertrauen oder sehr ernst beim Thema bleiben. Vermutlich hängt dies auch von der Persönlichkeit der Gäste ab. Es ist in Summe aber eine sehr individuelle Entscheidung, die ein Brautpaar treffen wird. Noch dazu ist es eine Entscheidung, die man für die Ewigkeit trifft. Somit bleibt auch die Entscheidung auf Fotos eminent und kann sozusagen nicht mehr ausgelöscht werden. Vielleicht ist auch das der Grund dafür, warum man sich in vielen Fällen dafür entscheidet, ein Abbild des gewählten Eheringes mit auf den Hochzeitskarten abzudrucken. Es lässt sich dazu verwenden, um einen besonderen Zugang zu den Gästen zu erzielen. Schließlich wird auch der Ring bei der Hochzeit vorgeführt und ist neben der Braut das Glanzstück der gesamten Hochzeit.

Die neusten Beiträge im Forum:

29.04.2018 Heizsysteme und schmierpasten (Peter321)
27.04.2018 Halloween-Special GRATIS eBook (Peter321)
27.04.2018 Mein Weihnachtsgeschenk (Peter321)
27.04.2018 Unter dem Sternenhimmel (Peter321)
27.04.2018 Freunde hinzufgen (Peter321)

Gerade online: