News

Poesie & Literaturfestival in Bad Homburg

Vom 29. Mai bis zum 8. Juni 2014 findet das 5. Bad Homburger Poesie und Literaturfestival statt. Zahlreiche Stars und Künstler lesen aus großen Werken an außergewöhnlichen Orten der Stadt. Dabei sind neben Senta Berger auch Stars wie Christian Berg und Esther Schweins. Vorgetragen wird unter anderem im Speicher Bad Homburg, im Kurpark und in der Erlöserkirche.

Das Festival startet gleich zu Anfang mit einem besonderen Highlight. Iris Berben liest aus L. Feuchtwanger Liebesgeschichte "die Jüdin von Toledo". Musikalisch begleitet wird die Lesung vom Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus.

Stars wie Andrea Sawatzki und Christian Berkel gibt es nur im Doppelpack. Das Schauspieler-Ehepaar liest gemeinsam aus Daniel Glattauer ?Gut Gegen Nordwind?. Wer bei dieser speziellen Veranstaltung dabei sein möchte, sollte sich beeilen, die Karten sind heiß begehrt. Das Poesie & Literaturfestival findet dieses Jahr zum 5. Mal statt. Mit dem Festival soll an den Dichter Friedrich Hölderlin erinnert werden. Zu seinen Ehren wird jedes Jahr ein Künstler mit dem Friedrich Hölderlin-Preis geehrt. Die Verleihung des Preises ist fester Bestandteil und ein weiterer Höhepunkt des Festivals. Dieses Jahr findet sie im Kurtheater statt.