>
>
Gedicht drucken


Jesus (Fassung 1)

Er hatte heilende Hände

Er hatte eine Inspiration

Er wurde zur Zeitenwende 

Gottes gerechter Lohn

 

Er wusste genau was er tat

Er lebte und wurde gelebt 

Er tat worum man ihn bat

Er hat mehr als ein Wunder gewebt

 

Die Menschen zu seiner Zeit

Kannten seine Krankheit nicht

Keiner wusste  Bescheid

Welche Wege der Wahn sich bricht

 

Wahn und Genie sind Seiten 

Der gleichen Münze sagt man

Solch einer lässt sich leiten

Er weiß er kommt immer an

 

Der Wechsel von dunkel und hell

Kann ihn mächtiger machen

Denn er fühlt tief und schnell

Und verbirgt es mit einem Lachen 

 

Für die Menschen seiner Zeit

Hat Jesus Wunder vollbracht

In dieser Welt voller Leid

Hat er uns Gott näher gebracht

 

Doch Jesus  war bipolar

Er kam aus unsrer Mitte 

Akzeptiert ihn wie er war

Das ist meine Bitte

 

Avatar lownhi

Geschrieben von lownhi [Profil] am 26.10.2016

Aus der Kategorie Moderne Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Jesus, bipolar, real, Mensch

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 673


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von lownhi

Erwachen
Jesus
Schau in den Spiegel
New version of myself
Fragen von Shu Bo Te (8)
Lieblingsmood
Back home
Leben
Liebe ist Zeit
Heute Beim Frhstck

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Rückblick
Mutterglück
Mutterglück.
Im Vertrauen
Herz
Komm Bald Wieder
Vergleichswerte
Ohne Dich
Antwort
Liebelei

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma