>
>
Gedicht drucken


Feiern kannst du später

Hallo Leute, erstmal schönen zweiten Advent und schönes Rest-Wochenende und dann viel Spaß mit meinem neuen, 
nicht ganz ernst gemeinten Song. LG Mr Pat

Kann mich auf Unterricht nicht konzentrieren, 
neulich dacht ich mir "jetzt kannst du dich mal richtig schön blamieren", 
sagte zu Frau Dreibein ich kann nicht subrahieren,
das Gelächter hatt ich dann auf meiner Seite,
Frau Dreibein meinte nur "wegen dir ist unser Land so pleite!"
ich beschwerte mich bei Doktor Eisenfuß, 
sag ihm hallo mit nem Shakergruß,
er ist an unserer Schule sowas wie der Leiter, 
er macht Witze wie kein Zweiter,
bringt ordentlich Stimmung in die alte Kammer, 
neulich bewarf er Frau Müller mit ner Klammer,
sie meinte nur - "Was sie sich leisten ist der Hammer!"
intressier mich eigentlich nur für Weiber aus der Klasse, 
einmal saß ich mit Chantal auf der Terasse,
gottseidank war ihr Klo gedämmt, kack dir nicht ins Hemd,
dafür hab ich ihren goldbraunen - Chihuaha durchgekämmt.
 
Hook:
We are Shool-Mafia, cause we are the best,
sind nicht vorbereitet - jetzt kommt der Test,
fallen durch und kriegen alle den Verweis, 
ohne Fleiß - kommt kein Preis.
Meine Mama sagte mal: "Junge, du hast keine Wahl."
Tuh doch etwas lernen, feiern kannst du später,
streng dich an - sonst arbeitest du bei Onkel Peter!
 
Die Zeit vergeht wie im Flug - und ich kann sie nicht stoppen, 
hänge rum mit den Homies - niemand kann das toppen,
bald ist Montag - ich schmeiße mit den Socken, 
noch ist Wochenende - wir werden das hier rocken,
Wir alle - würden gern noch etwas gammeln, 
doch Frau Schnödlhuber meint wir solln Erfahrungswerte sammeln,
Frau Clausen sitzt zuhause rum und verteilt nur schlechte Noten, 
will hier raus - doch bekommt nie was geboten,
aus Langeweile schicken sie uns in Betriebe, 
ein Pennerjob wär mir jetzt ganz liebe,
hab am ersten Tag - die Anlage kleingelegt, 
seither hab ich - den Laden nur gefegt,
der Meister meint mein Leben hätte das geprägt,
hab gesagt für Predigten -sei es jetzt zu spät,
dann war er ganz erregt, hat sich kaum noch bewegt,
sein Kopf wurde  rot, ich dachte er hat Hunger und bedarf mit nem Brot,
Am nächsten Tag hat ich son blödes Schreiben im Kasten, 
Mama meinte nur "Womit sie uns wohl jetzt schon wieder sinnlos belasten?"
sie wollten mich wohl mahnen, darf im Betrieb nicht mehr erscheinen,
ich war doch nett - weiß garnicht, was die meinen.
 
Hook:
We are Shool-Mafia, cause we are the best,
sind nicht vorbereitet - jetzt kommt der Test,
fallen durch und kriegen alle den Verweis, 
ohne Fleiß - kommt kein Preis.
Meine Mama sagte mal: "Junge, du hast keine Wahl."
Tuh doch etwas lernen, feiern kannst du später,
streng dich an - sonst arbeitest du bei Onkel Peter! (x2)

Avatar Kein Bild

Geschrieben von Mr Pat [Profil] am 08.12.2013

Aus der Kategorie Liedtexte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Rap, Song, Schule, Spaß, Leichtsinn

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1531


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 shalimee 08.12.2013, 18:24:28  
Avatar shalimeean deiner Schule scheint es dir ja richtig viel Spaß zu machen, die armen Lehrerinnen ;D,,,lg Shalimee und ich wünsch dir eine schöne Adventszeit

 possum 08.12.2013, 21:06:46  
Avatar possumHallo Mr Pat, dies schrriebst du wieder richtig nett, gerne gelesen! Liebe Grüße an dich!

 Mr Pat 10.12.2013, 05:14:20  
Avatar kein BildEntschuldigt die späte Reaktion, aber ich möchte mich herzlich für euer Feedback bedanken. Wie gesagt der Text ist aus Spaß entstanden. LG

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Mr Pat

Jugend
Es wird Zeit zu gehen (Abschied)
Ich leg dir keine Steine in den Weg
Brandfleck
Back from start
Du bist der Feind
Es fällt mir schwer..
Unser Glück
I miss U
Wo bleibt der Liebesbeweiß?

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Gedanken der Liebe
Kein leichtes Spiel
Übermut
Sonnenuhr
Traumzeit
Der Protest
Ein Fels
Es ist Zeit
Tatsache ist
Und der...

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma