>
>
Gedicht drucken


Gespaltene Pers÷nlickeit

Vers 1:
Ich bin verwirrt und ich fühl mich etwas vor den Kopf gestoßen,
ich seh in jedem Mensch den Freund, in den Reichen und den Obdachlosen.
Trotz Verboten seh ich mich gezwungen Kreise zu ziehen,
weiter zu gehen um am Ende zu meiner Reise zu stehen.
Menschen verstehen nicht was ich sag, bin ein verschlossenes Buch,
die Beherrschung ist mehr wert als verflossenes Blut.
Hoffen ist gut doch Versicherung ist immer noch besser,
Ich habe nicht viel zu sagen, ich bin ein stilles Gewässer.
Ich rede nicht über Probleme, nein ich schreibe sie auf
Meine Probleme haben mir die letzte Freiheit geraubt.
Bin nicht frei, ich bin drauf auf dem Scheiß der mich fliegen lässt,
Meine Gefühle spielen verrückt wie ein aufgewühltes Bienennest.
Die Liebe lässt mich kalt, ich bin vollklimatisiert,
Ich will nicht hören.? Lass mich fühlen wenn ich soll bis ichs kappier.
Ich will sorgenfrei krepieren weil das mein letzter Wille ist,
Ich bin ein Mensch egal wie verdrossen meine Stimme ist.

Hook:
Ich weiß nicht wer ich bin, bin auf der Suche nach mir
Ich höre Stimmen in mir drinn und die rufen nach mir
unverwunschen, nicht erhaltene Glückseligkeit
stille Gewässer sind tief, "Gespaltene Persönlichkeit".

Vers2:
Im Herzen bin ich Anti-Droge trotzdem bin ich täglcih drauf,
Es ist die Sucht die mich zerfrisst,bin besessen von dem weißen Rauch.
Ich weiß ich brauche Hilfe, ich bin in Eigentherapie,
von Psychosen zerfressen schreib ich mein eigenes Lied.
eigentlich gibt es nichts was mich glücklich machen kann,
nichts worüber ich im Nachhinein noch lachen kann.
Es gibt dich nicht. Schon Bushido fragte gibt es dich.?
Ich hab dich gefunden und erkannt was für ne Bitch du bist.
Es gibt dich nicht, das perfekte Mädchen für mich,
meine Zeilen sind verschlüsselt wie ein Rätselgedicht.
Ich rätsel und ich bin auf der Suche nach der Lösung mann,
auf der Suche nach mir selbst, auf der Suche nach Erlösungsdrang.
Böser Mann ist böse weil er böse Dinge macht,
guter Mann bweist Größe, Gefühle, Sinneskraft.
sinnvoll, es macht Sinn, der Balken in die Ewigkeit,
Wer bin ich.? "Gespaltene Persönlichkeit".


Avatar Kein Bild

Geschrieben von RageBoy [Profil] am 18.10.2012

Aus der Kategorie Liedtexte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagw├Ârter):

Psychologie, Rap, Probleme

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 20 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte k├Ânnen mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3167


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 19.10.2012, 13:11:38  
Avatar possumHallo RageBoy, finde es schade, dass dir niemand einen Komment schreibt! Aber ich finde deine Zeilen sehr tief gehend, besonders auch unter der Jugend sind sie ein beeindruckendes Thema und sicherlich wird so mancher sich darin wiederfinden! Ich bin ja schon ein aelteres Haus und manchmal findet man die Woerter ein bisschen hart aber ich versuche zu verstehen! Machs gut und liebe Gruesse!

 magier 19.10.2012, 16:23:44  
Avatar magierhallo - siehst du nun wie hier im forum bewertet wird ? gelesen, begutachtet werden nur die schnellen - wie am flie▀band geschriebenen gedichte, schau mal auf die kommis - wer vergibt sie - sind doch immer die gleichen autoren - mit lyrik haben die wenig am hut, ich spreche dir ein gro▀es lob aus - mach weiter so,....glg.

 nici79 20.10.2012, 14:31:59  
Avatar nici79schau tief in Dein Herz, in Dein Inneres. Auch wenn der weisse Rauch Dich glauben lńsst, Du seist Pers÷nlichkeitsgespalten. In diesem Moment nimmst Du Kontakt mit Deinem h÷heren Selbst auf, auch wenns jetzt komisch klingen mag. Aber versuche in diesem Moment die Dinge positiver zu sehen, nur so gelingt es, dies nicht mehr zu seinem Lebensinhalt zu machen. Ich fŘhle genau was Du damit meinst...Du wirst wieder lieben lernen...alles Liebe fŘr Dich.

 RageBoy 21.10.2012, 11:47:16  
Avatar kein BildIch danke euch von Herzen.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von RageBoy

Countdown
Gegen den Strom
Der Zankapfel
Mein Herz
Meine Welt
Appell an mich
Vergangenheit
...und deshalb schreib ich's dir auf
Letzter Brief
Stiller Melancholiker

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trńume
Still und bescheiden
Panthers letztes SchriftstŘck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Verfallen
Bei einem Glas Wein
Wenn du willst
Im Vers die Reime
Engel Mein
Tag X
Deine Stimme H├Âren
Dein L├Ącheln
Bis zum Ende
Festhalten

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
FŘr meine Schwester
FŘr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
FŘr mein Schatz
Meine Oma