>
>
Gedicht drucken


Neuorientierung

Abschluss.

Endlich ist die Zeit vorbei.


Die Zeit, in der ich emotional down war mit dir.

Die Zeit, in der ich rücksichtslos mir gegenüber war.

Die Zeit, in der ich vieles bereut habe,
da gelitten und investiert für dich, auf meine Kosten.


Endlich ist der Schmerz vorüber, der mich begleitete Tag ein, Tag aus.

Die Traurigkeit, diese Gefühlsdusselei.

Meine eigene innere Blockade.

Und die von dir.


Vorbei der Spuk.

Vorbei, dass ich mich immer weiter von mir selbst entfernte,
nur um dir zu genügen.

Es ist vorbei, der Kampf nur gegen mich selbst.


Denn mir wurd klar, ich brauch dich nicht.

Mir wurd' klar, ich bin gut so.

Mir wurd' klar, du bist es nicht, der passt.


Anderenfalls hätte mich das zwischen uns nicht so gestört.

Doch es ist schon ok nun. Mir gehts gut jetzt. Viel besser als zuvor.

Ich glaube wieder an mich selbst.



Aus dem Verlorensein wächst ein neuer Mensch heran,

und dieser löst sich von Vergangenem, lässt los und ist befreit,

von all der Hexerei, an der man sich einst orientiert hat.

Von all der Hexerei, die nur in Verführung wies.


Avatar SunniiSuun

Geschrieben von SunniiSuun [Profil] am 18.11.2019

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

orientieren, Selbst, Ich, sich, mit, sein, eins, Leben, am, Freude, wieder, Glück, Schlussstrich, Vorbei, Gefühle, Liebe

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 405


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von SunniiSuun

Gefährte
Unterdrückte Gefühle
Ich
Die 4 Elemente
Der Donnerschlag unter unseren Jugendlichen
Wenn der Teufel lacht
Karma
FREISEIN
Sosein
Frage an euch, Thema: Liebe

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Liebe ist?
Sinn des Lebens
TRUMPELMANN
Traurigkeit
Gefährte
Unterdrückte Gefühle
Was soll ich nur sagen
WER'S FINDET GRÄBT ES ZU
Bleibe Still !
Licht in Mir!

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma