>
>
Gedicht drucken


Zweisamkeit bei Sonnenaufgang am See

Die Sonne steigt empor und erwacht,
hat sie uns gleich das Licht mit gebracht.
Ihre Sonnenstrahlen berühren unsere Haut
und alles wirkt so schön vertraut.

Keine Menschenseele nur wir zu zweit,
komm' lass uns baden ich bin schon bereit!
Wir springen ins Wasser ohne Scheu oder Angst,
denn ich weiß ganz genau, dass du mich über Wasser halten kannst.

Angenehme Kühle überströmt unsere Gestalt
und ein kurzes Zittern macht vor meiner nicht Halt.
Doch du bist schon da und nimmst mich in den Arm,
hälst mich fest und machst mich wieder warm.

Nach einer Zeit steigen wir vorsichtig hinaus
ziehen unsere gemütliche Kleidung an,
gerade trocken, da knurrt auch schon der Magen.
Wozu warten? ~ Die Zeit für's Frühstück ist jetzt dran!

Selbstgemachte Waffeln gibt es heut',
mit Honig überzogen und mit Vanillepuder bestreut.
Also lassen wir es uns schmecken und sündigen mit Genuss,
anschließend gibts dann noch nen süßen schmackhaften Kuss.

Die Glücksgefühle zaubern mir ein Lächeln ins Gesicht,
gesteigert wirds durch solch' eine wunderbare Sicht.
Um uns herum erstreckt sich eine blühende grüne Wiese,
und ich spüre eine sanft wehende Sommerbrise.

Der Start in den Tag war bisher wirklich vollkommen
und mitunter fühle ich mich ein wenig benommen.
Denn einem Traum gleicht dies durchaus,
und ich möchte am liebsten garnicht mehr nach Haus.'

Teil 2

Avatar SunniiSuun

Geschrieben von SunniiSuun [Profil] am 29.12.2018

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Harmonie, grün, Natur, Zweisamkeit, geniessen, schwimmen, Sonnenaufgang, Morgen, See, Geschichte

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 102


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von SunniiSuun

Die Polarität auf dieser Welt
Zweisamkeit in der Sternennacht
Zwiespalt in der Liebe
Augenblick
Schönheit
Ängste
Seelenkonflikt
Herzlichkeit
Achterbahnfahrt
Sehnsucht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Bist Du Da!
Ich Bin
er...
GRATULATION
kt
...
nicht mehr Weinen
Entfacht
Nummer
Nichts

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meinen Schatz
An meine liebe Frau
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma