>
>
Gedicht drucken


Blätter

 


Herz verloren wie der Wind


Wie das Schiff in Tiefe sinkt


Zerschollen liegst da gelb und rot


Zerknittert beinah schon wie tot.


 


Du hebst es auf, tränkst es Wärme


Hoffung, zeigst ihm deine Sterne


Lässt es blühen in deiner Hand


Zeigst dein Lieb und dein Verstand.


 


Schlag um Schlag kommt Farbe da


Wo vorher kaum noch Leben war


Hoffung wurzelt tief und fest


Sprießend bildet sich Geäst.


 


Gleichgültig wie ein Kind


Lässt dus fliegen mit dem Wind


Zerreist die Hoffnung, lässt es sinken


Nimmst die Farbe, solls ertrinken.


 


Jetzt liegt es da, Herz verloren


Ward nie wieder neu geboren


Du hast es für dich so bestimmt


Mein Wintertod, der kommt bestimmt.  


Avatar christian1904

Geschrieben von christian1904 [Profil] am 19.10.2014

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Herz, Blätter, Einsamkeit, Trauer

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 905


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 21.10.2014, 23:29:25  
Avatar possumGefällt mir sehr diese Zeilen! LG!

 Míriël 23.10.2014, 23:53:37  
Avatar MíriëlWirklich schön geschrieben! :)

 christian1904 11.11.2014, 21:31:12  
Avatar christian1904Dankeschön!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von christian1904

Wegesblumen
Mein Leben
Um die Ecke
Anorexia Nervosa
Sie Gibt Es Nicht
Marienkäfer
Blüte der Dunkelheit
Vogelfrei
Worte
Sonne im Rücken

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Still und bescheiden
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Zum Himmel
Freunde
Deine Stimme
Schmerz
Trotzdem..
Licht
Ich habe versäumt...
Familie
Tiefes Loch
Muttertag

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
An meine liebe Frau
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma