>
>
Gedicht drucken


Frauenk÷rperteich


Frauenkörperteich


Ich fühle mich wie in einem großen Teich


voll abgelegter Frauenkörper


was macht mich denn - für dich


so einzig - so besonders.


so fühlig weich .


Ist es mein schon ältrer Körper


den die Jahre verbraucht


und die Zeiten verraucht


oder ist es meine ungetrübte Kinderseele


die dich von anderem träumen läßt


als von dem du bis jetzt geträumt..


Manchmal fühl ich mich sehr vereint


und dann wieder weit - so weit entfernt von dir.


Denn meine Lebensspur - ist eine nur


. . . Mein Kindgeliebter. . .


ja - die der wahren Liebe


und ihre Triebe sind's - die mich beglücken .


denn ich will Liebes schicken


in den weiten Erdenraum


daß aus dem Himmelstraum


doch Wahrheit werden möge


wo keine einzge Lüge


je ein Aug mehr trüben kann.


Ach sag - liebst du mich wirklich


und was an mir - komm sag es mir.


Ich will keinen Kampf ausfechten


mit guten oder schlechten


Mädchen oder Frauen


bin einfach ich und will vertrauen


bewege mich - wie ich


und will auch nie was andres tun


um dir zu gefallen .


Denn allen gab Gott ein eignes Ding


ein eignes Licht zum leuchten


und diesen Schatz


den - will ich leben


 und werd mich nun


aus dem Teich


der abgelegten Frauenkörper heben.


 


Linda Li 23. Februar 2014


 



Avatar Lindali

Geschrieben von Lindali [Profil] am 28.02.2014

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagw├Ârter):

Liebe, Eifersucht, Besitz

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte k├Ânnen mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 768


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Lindali

Sollen sie lachen
In den Abgrund deiner Seele
Du liebst mich
Jetzt
Tief in mir drin
Regentag
Kuckucksturm
FŘr meinen Liebling
Sehnsuchtslicht
Danke

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trńume
Still und bescheiden
Panthers letztes SchriftstŘck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Du Bist Fort!
Muttergl├╝ck..
Muttergl├╝ck
Muttergl├╝ck
Muttergl├╝ck
Glaube an Dich!
Himmel Grau
Herzens Wunsch
Wo?
Es ergibt sich

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
FŘr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
FŘr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
FŘr mein Schatz
Meine Oma