>
>
Gedicht drucken


Dieser Moment

Dieser Moment


 


Es ist der Moment an dem ich dich sehe


und ich an deiner ach so hübschen Seite stehe


der Moment an dem alles perfekt scheint


Der Moment an dem wir sind vereint


Der Moment der winzigsten Berührung


Deine Nähe eine unwiderstehliche Verführung


 


 


Den ganzen Tag warte ich darauf


mache nur für dich meine Augen auf


Nur mit dir geht mein Leben hinauf


Ich sitze da – warte - bis du kommst


du mein Herz erklommst


Dieser Druck ist so wahr


er kommt immer wenn du nicht bist da


 


 


Es ist der Moment an dem ich dich sehe


und ich an deiner ach so hübschen Seite stehe


der Moment an dem alles perfekt scheint


Der Moment an dem wir sind vereint


Der Moment der winzigsten Berührung


Deine Nähe eine unwiderstehliche Verführung


In dem Moment fällt die ganze Last von mir


In dem Moment zählt nur das ,,WIR “


 


Angelina B.


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Ang Boehm [Profil] am 20.02.2014

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Nur, wenn, Ich, dich, sehe

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 35 bei 7 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1611


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 20.02.2014, 20:23:51  
Avatar HB Pantherich bin frisch verliebt.........deine zeilen sind so sanft.....klasse! jetzt gehe meine frau suchen :-) eine 5 zimmer wohnung ist doch sehr gro :-)

 arnidererste 20.02.2014, 20:48:57  
Avatar arniderersteDa hast du ja wieder so wundervolle Zeilen geschrieben, da kann ich nur herzlich danken. glg arni

 Avalon 20.02.2014, 21:33:39  
Avatar AvalonSehr warme, honigssse worte, die sehnsucht zum greifen nah...ganz liebe grsse avalon :-*

 Avalon 20.02.2014, 21:34:34  
Avatar AvalonLiebe macht blind, aber trotzdem schick ich die sterne noch geschwind ;)

 micha221b 20.02.2014, 21:47:54  
Avatar micha221bUnd wenn beide das "WIR" immer im Herzen tragen dann kann nichts mehr passieren. :o)

 homepoet 21.02.2014, 07:25:17  
Avatar homepoetder schnste moment wunderbar beschrieben glg

 Ang Boehm 22.02.2014, 20:22:07  
Avatar kein BildDanke euch

 Love_Step 24.02.2014, 14:45:08  
Avatar Love_StepSo schn !!!!!!!!!!!!!

 Sonne2000 25.02.2014, 13:05:31  
Avatar kein BildDeine Freunde und Familie knnen sehr glcklich sein, dass du an ihrer Seite stehst. Tiefe Worte fr so zarte Gefhle ?

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Ang Boehm

Falsche Wahrheiten
ZU VIEL GESAGT
Unter deinen Flgeln
Schwan der Seele
Ungeffnet
Tief im Herzen
KEIN MAL MEHR
Zu viel Zeit
Zu viel Zeit
Zu viel Zeit

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Winterzauber
Neuorientierung
Eis In Herzen
Purpurrot
Mutterglück
Eisamkeit
Du Bist Fort!
Mutterglück..
Mutterglück
Mutterglück

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma