>
>
Gedicht drucken


Der goldene Drache....



Die Sehnsucht ist ein Drache, mit goldener
Haut
mit glitzernden Schwingen, mächtig und breit
kreist unsichtbar über uns, und er schaut
bis er denjenigen findet, dem er sich zeigt

Dann setzt er bei diesem, zur Landung an, 
und schmeichelt sich, in dessen Seele hinein
er muss das, weil er nicht anders kann,
und so lässt man die Sehnsucht, freiwillig
ein

Doch er bleibt nicht für immer,
aber ein kleines Stück, bleibt zurück
erst ist es, als ging es nicht schlimmer
doch mit der Zeit, wird es leichter zum
Glück

Und wenn man denkt, es ist endlich vorbei
dann kommt er wieder zu Dir geflogen
man wird niemals, wieder ganz frei
man ist der Leichtigkeit, für immer betrogen

Doch ohne die Sehnsucht, gäb´s keine Liebe
und der goldene Drache ist der Garant,
drum erheb` Deine Schwingen Drache, und
fliege
weil erst durch Dich, dieses Feuer entbrannt

Mieze

Avatar mamawusch

Geschrieben von mamawusch [Profil] am 11.01.2013

Aus der Kategorie Liebesgedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Sehnsucht, Kreisen

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1532


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 HB Panther 11.01.2013, 07:21:51  
Avatar HB PantherEine kleine bitte, die du selbstverstndlich nicht befolgen musst! Bitte stelle am tag nicht so viele gedichte aufeinmal ein, die seite mit neuen gedichten wird nur beschrnkt angezeigt. Andere mitglieder,die gerade vor dir ein gedicht eingestellt haben, haben so keine chance bewertet zu werden. Ich habe gestern abend eines eingestellt und freue mich wenn freunde oder auch neue mitglieder mich bewerten, jedoch wenn so ein block mit 13 neuen gedichten auftaucht, werde ich mit hchster wahrscheinlichkeit bersehen. Das gilt natrlich nicht nur fr mich, es knnte dich oder andere auch betreffen. Wie gesagt es ist kein muss, dies zu bercksichtigen, da es unter forumregeln nicht mit aufgestellt ist. Es ist einfach eine sache, des miteinanders, hoffe du bist mir den zeilen bezglich nicht bse! Htte es dir auch pers. schreiben knnen, nur so wei ich, das du es auff jedenfall lesen wirst. Zu deinem gedicht: Ein guter inhalt, tolle idee. Habe es in ruhe 2 mal durchgelesen, wieder verwendest du abab, was dir auch gut gelungen ist. Nur vielleicht vom optischen, htte ich die zeilen mir schner gewnscht, b.s : haut, ein, glck, fliege....glg: tamer

 HB Panther 11.01.2013, 07:22:05  
Avatar HB Pantheroh sorry vergessen

 mamawusch 11.01.2013, 07:39:01  
Avatar mamawuschwas meinst Du mit haut, ein, Fliege??????? Und selbstverstndlich, werde ich ab nun drandenken...kein Problem...daran habe ich nicht gedacht, sorry...ich werde mich aber dran halten

 HB Panther 11.01.2013, 08:01:06  
Avatar HB Pantherdanke fr dein verstndnis, wie gesagt sollte kein angriff sein....das mit dem optischen meinte ich, das du haut mit in die erste zeil hinzugefgt httest, s steht es alleine in einer zeile....dachte das wrde dann optisch viell. besser aussehen, du weit ja das auge it mit :-) glg und nochmals dankeschn

 mamawusch 11.01.2013, 09:05:30  
Avatar mamawuschdas wurde einfach so...lach...

 homepoet 11.01.2013, 10:51:37  
Avatar homepoetauf ewig verbunden lg

 mamawusch 12.01.2013, 07:57:41  
Avatar mamawuschIch liebe Drachen, daher war mein erstes Buch auch ein Buch, ber einen solchen... Sein Name war Merth....

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von mamawusch

Das Wunder vom Schrottplatz...
Schneekugelzauber...
Das Bse whrt schon ewiglich...
Nehmt Euch in Acht, vor Trauerweiden....
Ein gutgemeinter Rat...
Ein Geschenk des Himmels an mich...
Mitten in der Nacht...
Dein Bild....
The new generation...
Wenn Rapper Gefhle zeigen...

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Du Bist Fort!
Mutterglück..
Mutterglück
Mutterglück
Mutterglück
Glaube an Dich!
Himmel Grau
Herzens Wunsch
Wo?
Es ergibt sich

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma