>
>
Gedicht drucken


Unantastbar

Ich gedenk dein Tag und Nacht,
gedenk wie Du mich zur Prinzessin gemacht;
gedenk deinen Aug & Haar,
welch Glanz so wunderbar.

Ich gedenk vergangener Tag',
gedenk wie dir in den Armen lag;
gedenk deiner Nähe,
wie es ohne sie ergangen wäre.

Und heut vernehm den Wohlklang deiner Stimm',
welch löst Schmerz gar so schlimm;
erspähe deiner Anmut,
wie es gar so weh tut.





Avatar Ichhalt

Geschrieben von Ichhalt [Profil] am 02.11.2014

Aus der Kategorie Liebeskummer



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

unerreichbar

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 14 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.67 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1367


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Angélique Duvier 02.11.2014, 13:23:57  
Avatar Angélique DuvierSehr guter Text,gefällt mir sehr! L.G. Angélique Duvier

 possum 02.11.2014, 21:42:48  
Avatar possumLiebe Ichhalt, Liebeskummer aus dem Herzen sprechend! Liebe Grüße sende ich dir!

 schwarz/weiß 03.11.2014, 02:58:32  
Avatar schwarz/weißSuper Inhalt, das Wort gedenk wirkt nicht so richtig.Aber mindert den Inhalt nicht. glg.

 Ichhalt 06.11.2014, 13:20:15  
Avatar IchhaltDanke euch und dir s/w für die ehrliche meinung - GLG

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Ichhalt

1000 Sterne
In mir
Wahre Liebe
Herzensschrei
Tut mir Leid
Kohlrabenschwarz
Im Mondesschein
Tränen
Vielleicht mal ohne
Weißt du noch...

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Die Gier
Wundersame Welt
Ein glückliches Spiegelbild wünsche ich dir
Veränderungsgedanken
Verändertes Selbst
Neue Freude
Das lachende Leben
Herzensfreiheit
Vergiss mich nie!
Jetzt und morgen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma