>
>
Gedicht drucken


Riesenmammutbaum

Das Mammut als Tier, es ist lange her,
gibt es seit über Tausend Jahren nicht mehr,
doch ein Riesenmammutbaum lebt hier,
ist eine monumentale, einmalige Gartenzier.

Er breitet sich weiterhin kräftig aus,
ist Verschönerung für Garten und Haus,
eine eigene Anpflanzung wird selten erreicht,
Nachwuchs erzeugen ist doch nicht so leicht.

Der Naturkreislauf hält uns stets auf Trab,
viele Vogelgäste grüßen von oben herab,
niemand weiß, woher er kommt, ob er ist alt?
wem der Liebesschwur in die Rinde galt.

In der Sierra Nevada gibt es solche viele,
kaum einer hat die Gene für Riesenziele,
ob der Hurrikan ihn einst trug von dort fort?
doch einer hat es geschafft bis hier vor Ort.

So segne Herr diese „überragende Gestalt“,
er beschirme uns vor Sturm und Gewalt,
wer unter dem Schutz darf wohnen,
manch einer möchte ihn sogar klonen.

Avatar forester

Geschrieben von forester [Profil] am 02.08.2020

Aus der Kategorie Freundschaft



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Er, breitet, sich, Aus

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 193


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von forester

Scherzkeks
Scherzkeks
Verzeihung
der Beweis
König der Lüfte
Es lebe der Sport
TraumTanz
die Garten-Stockrose
Golden Lady
rote Paradeiser

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Herbst
Verlangen
gerettet
Clown!
Sie summt!
Alter Turm!
Armer Mann
Aud diesem Weg...
Bleibe Stehen
Die Beiden!

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma