>
Gedicht drucken


Kinderwelt

 

Kinderwelt

Sie ist weit entfernt und auch fremd.

Doch die Großen sagen, sie liegt im Trend.

Ich sehe es anders.

 

Jedes Jahr rückt sie näher,

bei manchen kommt sie auch eher.

Habt ihr es schon erraten?

 

Es ist die Erwachsenenwelt.

Dort kann man nicht mehr machen was einem gefällt.

Das kann man nur als Kind.

 

Herum tollen, so wie man will.

Kleider tragen, dessen Farben sind schrill.

ICH will noch länger ein Kind bleiben.

Dies ist für die die meinene Gedichte lesen. Ich danke euch und freue mich auf viele Kommentare und verbesserungsvorschläge.


Avatar Kein Bild

Geschrieben von aniki [Profil] am 21.03.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 15 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1258


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 magier 21.03.2012, 20:00:13  
Avatar magierdas hast du sehr gut vermittelt, wer hier reime suchen will hat vom dichten keine ahnung,nur die aussage ist wichtig ist kein liebesgedicht, also tolle 5 pkt. von mir...glg

 rainbow 22.03.2012, 12:26:30  
Avatar rainbowsuper...ja, nochmal Kind sein- das wr was...5pkt.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von aniki

Gefhle?
Der Sinn des Lebens
Stress
Gebrochenes Herz
Emotionen
Verraten
Gefangene Seelen
Das Gewitter vorm Krieg

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Der alte Meier
Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma