>
Gedicht drucken


HAZARD

HAZARD   (text s.cornella)

 

Der Esel häufig auf der Suche,

auf der Suche nach dem Glück,

tief im Tempel allen Glückes,

wo der Weg nicht führt zurück.

 

Keiner kann die Bilder spähen,

weil sie viel zu heftig dreh'n,

werden sie am Ende rasten,

ohne dabei gut zu steh'n.

 

Und wenn sie dann im Rahmen steh'n,

die Kirschen im Visier,

dann schlägt das Glück die Sinne ein,

und weckt die fette Gier.

 

Die Groschen die verloren sind,

die sind für immer weg,

das Glücksspiel zum Verhängniss wird,

denn Mäuse fressen Speck.

 

Das Kleeblatt darf vier Enden haben,

trotzdem bringt es nicht's,

Der Lebrechaun alleine bloß,

der kennt den Weg des Licht's.

 

Die Sucht auf Messers Schneide wankt,

die Taschen alsbald leer,

der dumme Esel spielt sein Spiel,

denn der will immer mehr.

 

Doch bald erfährt er Wirklichkeit,

das Glück ward ihm nicht hold,

am Ende dieses Regenbogens,

steht kein Topf mit Gold.

 

ENDE

 

 

 

 

 

 

 


Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 26.02.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 624


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 gelo 26.02.2012, 13:08:55  
Avatar gelowieder so gut geschrieben - die gier und die sucht nach immer mehr, immer besser, immer schneller - ttet alles andere in uns ab - du kannst es einfach, danke gelo

 Acuelz 26.02.2012, 16:33:13  
Avatar kein Bild5 Punkte von mir ;) schau mal bei meinen lyriks vorbei :P

 HB Panther 27.02.2012, 06:29:15  
Avatar HB Panthergutes trauriges leider reales thema...5pkt von mir

 sascha 27.02.2012, 19:15:21  
Avatar saschaDanke Leute !!!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

TRUMPELMANN
WER'S FINDET GRÄBT ES ZU
FLASCHENGEIST
ALTER RITTER
MRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLGT RETRO

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Zuviel Leben
Ein Engel Für Dich
Versprechen!
Seifenblasse
tote Liebe
Regenschein
der stolze Hahn
das entflammende Buch
Hoffnung
Niederlassung

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma