>
Gedicht drucken


ROTE MACHT

 

 

ROTE MACHT  (text s.cornella)

 

Mir qualmt der Kopf, es brennt der Hals,

es schmerzt mich tief im Bauch,

und wenn ich dann erbrechen muss,

dann schmerzet es euch auch.

 

Ich schlafe lautlos über Zeit,

ich köchel nur so hin,

die Suppe ist noch ungewürzt,

es macht noch keinen Sinn.

 

Doch wehe euch, ich werde wach,

dann läuft die rote Masse,

beginnen wird  mein Höllenwerk,

weil ich euch so sehr hasse.

 

Die Haut so dick und steinig hart,

ich koche stark vor Wut,

mein Atem macht den Himmel schwarz,

ich huste heiße Glut.

 

Ich würge heißes Schmelzgestein,

und jedermann muss  rennen,

wen es trifft den tötet es,

und lässt ihn herrlich brennen.

 

Ich bin ein wahrer Feuerberg,

ich schenke euch den Hauch,

wer nicht brennt, erstickt im Dunst,

der stirbt im schwarzen Rauch.

 

Ich schmelze euer Leben ein,

ich gieß es in den Sand,

ich stehe brodelnd über euch,

die Hoffnung wird verbrannt.

 

ENDE

 


Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 30.01.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 21 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.20 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 716


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 sascha 30.01.2012, 15:30:32  
Avatar saschaIch hoffe es ist nicht zu hart ;D

 lillyy123 30.01.2012, 16:30:59  
Avatar lillyy123echt super gefllt mir....5 punkte....=)

 sascha 30.01.2012, 18:24:06  
Avatar saschaDANKE xD

 sweetestangel 31.01.2012, 19:26:45  
Avatar kein Bildwow wow wow...gut geschrieben aber das thema?echt schwere kost...

 gelo 10.02.2012, 19:11:48  
Avatar gelonicht zu hart? sehr hart - aber wieder gut geschrieben - brodelt diese wut in dir oder hast du das thema nur aufgegriffen, ich hoffe, du setzt dich nur damit auseinander - du machst mir angst und trotzdem gefllt mir deine art zu schreiben sehr - lg. gelo

 sascha 11.02.2012, 23:41:19  
Avatar saschaEs geht nur um die Macht eines Vulkans. Er steht ber dem Menschen da er unkontrollierbar ist, hat nichts mit mir zu tun,aber trotzdem danke fr deine Meinung.ich wei sie zu schtzen,danke!

 gelo 13.02.2012, 22:23:46  
Avatar gelosehr gut umgesetzt - gefllt mir lg. gelo

 Roxy Two 24.03.2012, 20:21:21  
Avatar Roxy Twosteckt viel Phantasie drin - inspirierend - 5 Pkt.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

MRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLGT RETRO
HALLOWEEN-HOUSE
TEUFEL IM LEIB
KUSS DES FEUERS
DIE GONDEL ZUM MOND

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma