>
Gedicht drucken


Wintermuffel

Taumele nicht an trüben Tagen
ein Lächeln solltest du täglich tragen,
so schiebst du die Wolken ein Stückchen weiter
es ist ein guter Wegbereiter.

Die kalte Jahreszeit hat derzeit ihren Platz,
laut zwitschert nur der kleine Spatz,
wenn er am Häuschen find ein Korn,
und er steht am Rande vorn.

Dieser kleine Flattermann,
ist eine Freude für Jedermann,
auch wenn er sich am Ast nur zeigt
und seinen Schnabel abwärts neigt.

In den Pfützen badet er,
richtet sein Gefieder her,
schüttelt ab und zwitschert wieder
seine ganz verzückten Lieder.

Avatar Kein Bild

Geschrieben von gedankenblitz [Profil] am 22.01.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 652


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 wstenvogel 22.01.2012, 21:50:14  
Avatar kein BildHallo gedankenblitz, mir gefllt dein Wintergedicht 2012. Wir sollten uns die Stimmung nicht verderben lassen und uns ein Beispiel an den frhlichen Spatzen nehmen. Viel liebe Gre wstenvogel (kein Spatz)

 Grenzenlos 22.01.2012, 22:01:11  
Avatar GrenzenlosSehr gut! 5

 HB Panther 23.01.2012, 06:34:42  
Avatar HB PantherWirklich ein sehr gut gelungenes gedicht...gerne gelesen und allemale 5 sterne verdient!!

 magier 23.01.2012, 14:38:16  
Avatar magier5 pkt von mir...

 gedankenblitz 23.01.2012, 18:08:19  
Avatar kein BildDankeschn, dass euch das Gedicht gefllt.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von gedankenblitz

Gedicht fr einen Morgenmuffel
spren
Es fehlt das Sonnenlicht
Gedicht zum Abschied
Morgenmuffel
Das lange Warten

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma