>
Gedicht drucken


Mondtraum einer Katze

 

Mondtraum einer Katze

 

Und tief in der Nacht, wenn das Dunkel mich umgibt

Da ist es, als würde meine Seele auf schwarzen Schwingen

von der feurigen Sehnsucht fort getragen.

Weit fort in ein Land am Ende der Zeit,

fernab vom Hier und Jetzt, von Sein und Vergehen.

Eingehüllt von Trauer und Schmerz und mit Tränen in den Augen.

Trägt mich der leise Nachtwind fort, hin zu dir, oh Geliebter.

 

Getragen auf Wolken, geschwind durch die Nacht,

auf  Sturmwinden mit pochendem Herzen, reiß ich den Himmel auf.

Ruf deinen Namen in die finstere Nacht, und lausche der Stille.

Fest umklammert die Liebe mein banges Herz,

nicht der Tod und nicht das Leben, haben einen Sinn im Gestirn der Unendlichkeit.

Nur dein Name, fest gemeißelt tief in meinem Inneren,

er allein hat Bestand just in diesem Augenblick.

 

Fern von weitem hör ich dich rufen;

Eile her zu mir mein Freund,

ich geh hinauf die letzten Stufen bis ans Goldene Himmelstor

Seh dich im Lichte glücklich stehen, lächelnd schaust du zu mir hin

höre wie wunderbar dein Schnäuzchen spricht zu mir; Ich bin es Finn

Tränen rinnen über meine Wangen,

greifs durch Gitter will dich fangen

Du sagst; Bitte geh heim zu Mama deine Zeit ist noch nicht da

Oh mein Katzenfreund, mein Lieber, warum schickst du mich nur fort

Wär so gern bei dir geblieben an diesem wunderschönen Ort

 ________________________________________

 

Dieses Gedicht habe ich meinem über alles geliebten Kater Finn gewidmet,

schon fast ein Jahr ist er nicht mehr bei mir, und ich vermisse ihn wirklich sehr.

Mein Herz trauert immer noch und wenn ich Fotos von ihm anschaue dann schießen mir

jetzt immer noch Tränen in die Augen und mein Herz wird schwer.

Obwohl ich schon viele kleine Freunde gehen lassen mußte,

Finn war für mich etwas ganz Besonderes, ich kann mit Worten nicht beschreiben was er mir

bedeutet hat. Ja ich vermisse meinen kleinen Freund schmerzlich, und ich freue mich auf den

Tag an dem wir gemeinsam über die Regenbogenbrücke gehen und ins Paradies einkehren...

Hier habe ich mal ein Foto von Finn verlinkt:

http://www.memorygarden24.com/ShowAnimalImage.php?id=21169

 

 


Avatar Katzenherz

Geschrieben von Katzenherz [Profil] am 22.11.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 35 bei 8 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.38 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1576


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 magier 22.11.2011, 20:26:07  
Avatar magiergefllt mir sehr,lg magier

 Traumtnzerin87 22.11.2011, 21:59:24  
Avatar Traumtnzerin87Das kann ich dir hnlich nachempfinden... Ich mag die Worte die du whlst wirklich sehr...

 rainbow 23.11.2011, 09:53:42  
Avatar rainbowda bin ich vollkommen der gleichen Meinung...sehr schn...lg rainbow

 Butterflychen 30.11.2011, 13:11:49  
Avatar kein Bildwunderschn♥

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Katzenherz

Menschenkind
Gedanken zum 1. Mai
Stille
Olle Tieden
Was ist das fuer ein Land ?!
Ausgenutzt...
Stalkertum
Trauer
Wahre Freundschaft ist...
Yuki

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma