>
Gedicht drucken


LŘge, Leid und Hoffnung

Die Lust hat einen Sohn geboren

im Schatten wird er großgezogen

Zwänge auf ihm abgelegt

Ängste in seinen Kopf gesäht

der Eigenwille liegt in Ketten

weicht dem zugefügten Schmerz

niemand kommt um ihn zu retten

Tränen fließen durch sein Herz

 

Die Hoffnung ist ein Kapitän

stets wird sie bis zum Ende stehen

selbst Schmerzen lässt sie niederknien

und Herzen stumme Lieder singen

 

so überlebt er Tag für Tag

weil Hoffnung in seinem Herzen lag

er trozt den Schmerzen trozt der Qual

doch kam das Alter und er starb


Avatar Kein Bild

Geschrieben von magnus [Profil] am 09.11.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagw├Ârter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzuf├╝gen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte k├Ânnen mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 992


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 magier 09.11.2011, 17:15:10  
Avatar magierdavon kann ich dir ein lied singen, gezwungen in nur eine richtung, bis ich mich mit 18 jahren daraus befreit, heute bin ich frei... magier

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von magnus

Unvergessen

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trńume
Still und bescheiden
Panthers letztes SchriftstŘck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Freunde?
Tanzt f├╝r ihn!
Kleinkariert
Bleib!
Komm mit
R├╝ckblick
Muttergl├╝ck
Muttergl├╝ck.
Im Vertrauen
Herz

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
FŘr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
FŘr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
FŘr mein Schatz
Meine Oma