>
Gedicht drucken


Ich werde Siegen

ich sitze hier alleine,
Kraft hab ich keine.
Ich muss aufstehen,
und meinen weg gehen.
Doch finde ich keinen anfang,
der weg ist ein dunkler Gang.
Gitterstäbe an der Wand,
und viele Tempos in der Hand.
Tränen fliessen herrunter,
dieser liebeskummer macht mich nicht munter.
Ich bin schwach geworden,
ich könnte mich selbst ermorden.
Mir wird es ganz flau im Magen,
doch da kommen zwei leuchtende augen.
Ihre zarten Arme trösten mich,
oh ich liebe dich.
Sie spricht zu mir macht mir mut,
sie meint es wird alles wieder gut.
Ich drücke sie ganz fest,
das war es jetzt, es war der rest.
Meine wut steigt ohne ende,
ich nehme jetzt alles in die Hände.
Du wirst es schon sehen,
du wirst unter gehen.
Niemand macht uns weh,
Du stirbst wie ein hilfloses krankes Reh.
Du wirst zu boden gehen,
und um knade flehen.
Unterschätz mich nicht,
den ich kann heller scheinen wie ein Licht.
Ich werde siegen,
du wirst mich nicht unterkriegen.
Ich werde Siegen!

Ich werde Siegen und du wirst verlieren,
und dabei erfrieren.
Dein herz wird zu einem kalten stein,
Du wirst ab jetzt für immer alleine sein.
Merk dir das gut,
denn du enfachst meine heisse glut.
Du wirst uns nie wieder unterkriegen,
denn Ich werde immer Siegen!
Ich werde Siegen!


Avatar PoisonYvi86

Geschrieben von PoisonYvi86 [Profil] am 03.11.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

3 Punkte
Punkte: 6 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 3.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1804


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 magier 04.11.2011, 00:33:36  
Avatar magierdas ist schrott... magier

 PoisonYvi86 30.11.2011, 15:27:17  
Avatar PoisonYvi86oh der magier spricht wieder lach

 schwarz/wei 16.01.2012, 18:28:06  
Avatar schwarz/weiKommentiere ich nicht.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von PoisonYvi86

Endlich wieder zusammen
Ich mchte nicht gehen
Du bekommst einen Orden
Ich bin an meinem richtig Platz
Hre zu
lebe Wohl
Ich Liebe Dich
Warum Nur?
Hilf mir

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma