>
Gedicht drucken


Die Ossis voll im Bildungsrausch

Die Ossis voll im Bildungsrausch

Was macht der Ossi vor langer Weile?

Er bildet sich weiter voll in Eile.

Will auf dem neusten Stande sein.

Dann fhlt er sich nicht so klein.

Er sitzt als Koch vor dem Computer.

Brt in der Kche lieber Puter.

Der Maurer bildet sich im Buchen.

Hat im Bro eigentlich nichts zu suchen.

Hat Ossi Willi dann bestanden,

wei er nicht, wo er soll landen.

Rasch macht die Vermittlerin ihm klar.

Das drei Jahre Schule umsonst gewesen war.

Sitzt erneut bei ihr vor Ort.

Schickt ihn immer wieder fort.

Die Manahme war fr die Katz,

denn haben will ihn doch kein Fratz.

Autor: Manfred Basedow

Datum: Rostock, 23.05.2011


Avatar baltikpoet

Geschrieben von baltikpoet [Profil] am 23.05.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 8 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 3360


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/wei 20.01.2012, 02:44:40  
Avatar schwarz/weiWar ist War!

 Lukasscho 27.03.2012, 20:25:08  
Avatar Lukasschoich versteh nicht genau wieso du dies speziell auf die "ossis" beziehst, obwohl es eigentlich keine Ossis und Wessis mehr, als Ausdruck, geben sollte. Dies kann schon etwas beleidigend aufgenommen werden. Ersetze lieber das "ossi" durch der "Deutsche". mfg Lukas

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von baltikpoet

Der Traum vom Frhling
Von Fernweh getrieben
Januarstrme und Sturmfluten
Bilanz der Zeit
Unbarmherziger Supersommer
Das Fest der Liebe
Hurra ich geh zur Schule
Warnemnde Ort der Trume
Der Frhling ist da
Der Klub U Hundert

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam
Hoffnung
Mein Leben lief falsch
Angst
Vereist

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma