>
Gedicht drucken


Sinnliche Errektion

Sinnliche Errektion

Ja Du bist die Inspiration meiner Texte, hier die Motivation meiner Sätze, die Perfektion und einfach die Beste, sinnliche Errektion bis aufs´Letzte, deine Stimme ist der Ton auf den ich setzte , du bist der Tanzbaron meiner Nächte,  der Glanz der Farbton wovon ich spreche, die Funktion meiner Mächte und der Thron meiner Rechte.

                     
Oh Baby Baby ich brauch´ die Bindung,

Baby Baby leg´ bitte den Ring um,

ringsum spür´ ich deine Schwingung,

meine Liebe zu Dir brachte Besinnung.


Meine Liebe zu Dir ja die ist unsterblich, ein Gedanke an Dich ja der ist so herrlich, Deine Nähe ist leider viel zu gefährlich weil Dein Inneres wehrt sich gegen meins´welches sich hergibt, wär Deins gegenwertig, wärs´als wenn der Herr spricht, Du zogst den Querstrich worunter ich sehr litt, was das Leben denn sonst noch hergibt?- Ey ne´ andere?-Ha!-Würd´ich sagen eher nicht, ich scherz nich´denn es ist verdammt schmerzlich wenn sich bei Kerzenlicht mein Herz bricht, es leert sich bemerklich doch die Hoffnung an Dich stärkt mich, sorry bin halt Möp-c. manchmal n´ bisschen nervig, und ehrlich man!, ich wollt´ Dir nich´ weh´tun, es war ein Stück pupertärner Bewegung, ohne Überlegung an die Konsequenz, ich kannte sie nicht, ey falls´ Du das denkst? Liebe, ja es war ein Fremdwort und ich dachte es wärn´ Zeiten hier wie beim Trendsport, bitte rennt fort wenn ihr denkt das isso´, oh Baby Du gehörst neben mir wie double Ballisto und bist froh jetzt frei zu geniessen, doch meine Gefühle werden weiter fliessen, schiessen durch mein Körper wie Strom, Du kennst es ja schon meine Telepation...
Oh Baby Baby ich brauch die Bindung
Oh Baby Baby leg bitte den Ring um,
ringsum spür ich deine Schwingung,
meine Liebe zu Dir brachte Besinnung.


Oh Baby Baby ich brauch´ die Bindung,

Baby Baby leg´ bitte den Ring um,

ringsum spür´ ich deine Schwingung,

meine Liebe zu Dir brachte Besinnung.

 

                                                                             -Möp-c.-

 


Avatar Möp-c.

Geschrieben von Möp-c. [Profil] am 27.02.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 19 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.75 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2824


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Ben 27.02.2011, 20:41:33  
Avatar BenHallo kann man das auch singen?, spontan geschrieben, toll 5p LG Ben

 Ben 27.02.2011, 20:41:34  
Avatar BenHallo kann man das auch singen?, spontan geschrieben, toll 5p LG Ben

 Möp-c. 27.02.2011, 21:03:32  
Avatar Möp-c.cool, thx für deine Meinung...das kannst du singen, rappen oder sprechen. müsste gut aufkommen. Den Text hab´ ich vor 5 Jahren ca geschrieben und hab´ ich sporalisch rausgesucht...sozusagen als erster Versuchstext. LG Möp-c.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Möp-c.

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Die zwei Hälften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Jahre
Verkrampft
Seltsam
Hoffnung
Mein Leben lief falsch
Angst
Vereist
Einsamkeit
Geduld
Ich werde Warten

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma