>
Gedicht drucken


Natur 1

Nanu? Ein Mensch? Was macht er hier? Was hat er hier verloren? Entwickelt hat er sich, seine Rasse besteht aus hoffnungslosen Toren. Verändert mich, dringt in mich ein, stellt mich stumm, ich kann nicht mehr schrei’n. Der Mensch... - er ist nichts wert. Dennoch tötet er mich, langsam, schmerzvoll, zum Mörder hat er sich erklärt. Dieses Wesen, es macht alles kaputt. Unnütz, zerstörend, wie ein Virus sucht es mich heim. Es tötet. Es mordet. Es rottet aus. Und ich, ich, die Mutter, geh’ langsam ein.


Avatar Kein Bild

Geschrieben von screenager [Profil] am 03.02.2011

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 14 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.67 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1256


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 screenager 03.02.2011, 16:50:19  
Avatar kein BildMist. Man muss zuerst Natur 1, dann Der Erde Gewalt und dann Natur lesen - sonst hat es in meinen Augen keinen Sinn. :D

 Ben 03.02.2011, 20:20:32  
Avatar BenDanke fr den Tip, dennoch auch so gut. Lg Ben

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von screenager

Natur
Der Erde Gewalt

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

So und so
Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma