>
Gedicht drucken


Verzweiflung

Ich seh mich vorm Abgrund

Der Dunkelheit tiefen Schlund

Doch schliess ich die Augen

Mich zu verstecken, um nicht zu erkennen

Dass das Dunkel droht aufzusaugen

Das Licht, das Gute, die mich benennen



Fallend und immer fallend

Ins tiefste Dunkel

Mich an meine Hoffnung krallend

Spr ich das Dunkel

Mich berhren, gar umschlingen



Pltzlich wie aus dem Nichts

Mir erscheint die Gestalt des Lichts

So makellos schn und hell

Vertreibend die Mchte der Hll`



Doch da, das Licht droht zu entschwinden

Ich versuche mich dem Fang des Bsen zu entwinden

Ich greife nach dem Licht

Und sehe

Wie das Dunkel zerbricht


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Chrusi von der Vogelweide [Profil] am 21.12.2007

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

3 Punkte
Punkte: 7 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 3.50 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1229


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 natascha
Avatar kein Bildtolles gedicht aber auch sehr traurig

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Chrusi von der Vogelweide

Nimmermehr

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft
Seltsam

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma