>
Gedicht drucken


In Gedenken an einen Schulkollegen

 

Es war an einem Dienstagmorgen,


Simon verließ sein Haus ganz ohne Sorgen.


Es setzte sich in die Schule mit seinen sieben Sachen,


und merkte nicht, dass andere über ihn lachen.


 


Denn als es da so saß,


und dies war wirklich kein Spaß,


merkte es, dass es die Hose vergaß,


lief weinend nach Hause und rauchte Gras.


 


Das Simon ging ganz lahm,


mit dem Basketball unter dem Arm.


Es weinte stets und überall,


und sprach zu seinem Basketball:


 


Es schmerzt mich wirklich sehr,


drum sag ich jetzt laut: OH YEAH!


Nach der Schule war es weg,


alle hatten einen rissen Schreck.


 


In der Kirche war plötzlich alles bunt,


auch sein Basketball war dick und fett und kugelrund.


Das Simon liebte seinen Basketball immer mehr,


heiratete ihn und freute sich sehr.


 


Und als hätte er uns nicht schon genug angetan,


hatte er auch noch das Brautkleid an.


Es hatte viele Kinder


Mit seinem Gesicht, doch es kam noch schlimmer.


 


Sie ähnelten ihm nicht nur sehr,


sondern schrieen auch: OH YEAH!


 


Dies war Fötl’s bestes Gedicht,


über Simon, das ist nicht ganz dicht.


 


PS: Dieses Gedicht wurde während einer GW-Prüfung geschrieben.


 


© 2009 by Fötl



Avatar Ftl

Geschrieben von Ftl [Profil] am 03.07.2009

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

1 Punkte
Punkte: 5 bei 3 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 1.67 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2556


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Ftl

Ein schner Donnerstagtag
Die doofste Nuss

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Andere Frage
So und so
Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma