>
Gedicht drucken


Die Uhr blieb stehen

 

Kein Lebenszeichen heute früh,
kein Augenaufschlag wird sein.
Einfach abgelaufen war sie,
die biologische Uhr hält ein. 

Kein Atmen,  kein Weg zu gehen,
die Glieder bewegen sich nicht.
Selber kann man es nicht sehen,
dieses nie, nie mehr Tageslicht.

Der Kreislauf ist geschlossen,
die Uhr ist abgelaufen alle Zeit.
Kein empor der Leitersprossen,
nun nur noch das letzte Geleit. 

Hörst nicht, das Glockengeläut,
siehst nicht die vielen Blumen.
Menschen nehmen sich Zeit,
bis alle Lieder verstummen.







Avatar schwarz/wei

Geschrieben von schwarz/wei [Profil] am 08.09.2017

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Uhr, Blumen

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 712


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 08.09.2017, 01:05:46  
Avatar possumJa diese Uhr wenn abluft lieber s w, werden wir in die ewigen Jagdgrnde hinber schweben, hoffentlich erwartet uns dort dieses Lichtlein, wovon wir so oft hren, liebe Gre!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/wei

Frhling zieht ein
Mit der Sonne
Wirrwarr
Am Horizont
Guten Morgen
Blick zurck
Prosit neues Jahr
Frieden
Mein Freund
Wo das Schweigen spricht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Kenne Dich Nicht
Verweile' im Moment
Liebe ist?
Sinn des Lebens
TRUMPELMANN
Traurigkeit
Gefährte
Unterdrückte Gefühle
Was soll ich nur sagen
WER'S FINDET GRÄBT ES ZU

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma