>
Gedicht drucken


Der Pfad.

  

Alle nehmen diesen Pfad,
entlang den Forellen Teichen.
Gehen bergan und bergab,
wollen den Wald erreichen.
 
Abtrainieren einige Pfund,
möchten Natur genießen,
unter Tannenzweigen und
Birken Laub neben Wiesen.
 
Stress abbauen nebst Auen,
wo rinnt das Wasser im Bach.
Nahe der Stadt in sich schauen,
entspannen, nach Tages Krach.
 
Bewegen in freier grüner Natur,
straft Haut, baut Muskeln auf.
Tollen mit Freunden in der Flur,
dem Pfad bergan und bergauf.


Avatar schwarz/wei

Geschrieben von schwarz/wei [Profil] am 08.12.2015

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Wiesen, ., Wald

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 426


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Angélique Duvier 08.12.2015, 10:30:34  
Avatar Angélique DuvierKlingt nach einem schnen, erholsamen Spaziergang an der frischen Luft! Liebe Gre, Anglique

 possum 08.12.2015, 21:02:00  
Avatar possumJa hier darf man atmen lieber s w, bin gerne mitspaziert! Ganz liebe Gre an dich!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/wei

Frhling zieht ein
Mit der Sonne
Wirrwarr
Am Horizont
Guten Morgen
Blick zurck
Prosit neues Jahr
Frieden
Mein Freund
Wo das Schweigen spricht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Zu lang schon her
Leben
Der Lebkuchenmann
Weihnacht
Soultouch
Weinachten
Kerze
Schwarze Rose
Warum
Zwiespalt

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma