>
Gedicht drucken


Träumer und Piraten...


 
Diese Zeilen gehen an all' Diese
die zerbrochen sind
An die Träumer und Piraten
wo auf Abwegen sie trägt der Wind
 
Ich schreibe an alle Engel
die vergessen nur
Die allein als Kämpfer fighten
wo sie hinführt ihre einsam' Spur
 
An die Spieler die hoch pokern
in dieser wilden Welt
An die Armen die oft weinen
wo nur zählt diese Macht und Geld
 
Ich schreibe auch für Dich
und ich weiss, du wirst es schaffen
Mein Glaube dich nie vergisst
ich bin da, werd' über dich wachen...




 
 

Avatar rainbow

Geschrieben von rainbow [Profil] am 15.06.2015

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

...

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1595


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 15.06.2015, 23:38:43  
Avatar possumLiebe rainbow, dies sind ganz wundervolle Zeilen, du schaffst es immer wieder die Weiche darin so fantastisch zu verpacken, sehr schön solche Worte lesen zu dürfen! Ganz liebe Grüße sende ich dir über die Meere!

 schwarz/weiß 16.06.2015, 00:20:39  
Avatar schwarz/weißSchön das du da bist, das du wachst. All die schwachen nicht vergessen hast. glg.

 arnidererste 16.06.2015, 07:30:06  
Avatar arniderersteAll die kleinen Lichter werden leuchten, all die, die zerbrochen sind werden ganz. Ich glaube ganz fest daran. glg arni

 HB Panther 16.06.2015, 10:47:31  
Avatar HB Pantherich liebe kämpfer und besonders die, die sich für andere einsetzen!

 Angélique Duvier 16.06.2015, 19:12:29  
Avatar Angélique DuvierSehr ergreifende Zeilen! L.G. Angélique

 rainbow 17.06.2015, 00:09:52  
Avatar rainbowIch danke euch allen ganz lieb- habe mich sehr gefreut...glg

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von rainbow

Du bist bei uns ...
Ein weiter Weg...
Gedanken im Besitz...
Sage mir wann...
Mondscheinkinder...
Liebe im Detail...
Kein Lebewohl für Ewig...
Unerreichbare Kunst...
Traum der Fantasie...
Tagtägliche Gedanken...

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Für meine Schwester
An meine liebe Frau
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma