>
Gedicht drucken


REGEN

Ich sah in den Himmel die dunklen Wolken ziehn,

und die Blätter wild um her fliehn.

Bald darauf -tropf tropf- der Regen fällt,

durch einen Blitz der Himmel erhällt.

Knallt der Donner überall,

kommt mit getoser der Echo schall.

Menschen auf den Straßen laufen,

drängeln sich zu haufen,

in Hallen, oder Häuserecken,

aufgespannt ihre Schirme gen Himmel strecken.

Hier und da noch jemand rennt,

als ob es irgendwo her brennt.

Schüttet es nun aus Eimern her.

trocken bleibt nun keiner mehr.

Doch hört auf der Regen irgendwann,

wird der Himmel heller dann.

Kommt ein Jeder aus dem E (g) ck,

ist der Regen auch schon weg.

 

 

 

 

 

 

 


Avatar von Sandra

Geschrieben von von Sandra [Profil] am 20.11.2008

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 518


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von von Sandra

Als ich
Vom Himmel fllt ein Stern
Ein Unfall
Wenn..
ber Menschen richten!
WARUM
Spiegel
Wasser
Der Maler
Schnee

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Verfallen
Bei einem Glas Wein
Wenn du willst
Im Vers die Reime
Engel Mein
Tag X
Deine Stimme Hören
Dein Lächeln
Bis zum Ende
Festhalten

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meine Schwester
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma