>
Gedicht drucken


Schmerzendes Herz

Man trifft sie nur einmal und vergisst sie doch nicht,

die erste große Liebe.

Dieser eine Mensch, der dein Herz dir durchbricht,

Und versetzt ihm die tödlichen Hiebe.


Jahre danach, wenn sie sich wiedertreffen,

ist alles anders als jemals zuvor.

Man ist nun erwachsen und kann miteinander sprechen,

Und vielleicht so findet man ein Tor.


Den Eingang zum Herzen, des anderen dort,

welcher früher ihm blieb verschlossen.

Es ist ´ne andere Zeit und ein anderer Ort,

Und dann ist man wieder verschossen.


Mehr noch man liebt, wirklich, heftig und wahr,

Die 2. Chance steht offen.

Alles könnt´ schön sein und wunderbar,

und man beginnt von Neuem zu hoffen.


Was jetzt passiert liegt in deiner Hand,

willst du es oder doch nicht?

Denn ich stehe gedrängt gegen die Wand,

und blicke dir ins Gesicht.


Ich warte und hoffe und träume sogleich,

von einem Leben mit dir zusammen.

Doch ob deine Gefühle, die Liebe ausreicht,

musst du wissen,ob´s sind echt Flammen.


Du musst in dein Herz sehen und die Schmerzen vergessen,

und schauen ob´s uns gelingt.

Die Fehler, die haben wir ausgesessen,

und Schönheit die Schmerzen durchdringt.


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Hurted_Soul [Profil] am 03.11.2008

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 24 bei 6 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1825


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Bitte schreibe dem Autor wie du den Text findest

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Hurted_Soul

Dein Tag

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben
Der Lebkuchenmann
Weihnacht
Soultouch

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma