>
Gedicht drucken


The Wheel

Du möchtest, du willst schreien?
Ich wette, du wirst schweigen.
Du weißt, es gibt kein Entrinnen.
The wheel turns on and on
Gleichgültig knatternd,
Eintönig jetzt schon.

Durch Schuften versprichst du dir Entkommen,
Du willst nicht zum Roboter verkommen,
Doch du ahnst es bereits beklommen:

Tausend Tode kannst du sterben,
Tausend Morde begehen
Tausendmal hassen,
Tausendmal lieben,
Tausendmal dein Los verfluchen
Doch das Rad dreht sich weiter,
Unentwegt weiter,
Es gibt kein Halten,
Und keinen Halt im Leben.

Jedoch:

Hast du Kraft zur Gegenwehr,
Dann bring die Zeit zum Stehen,
Zeit, die steht, ist keine mehr,
Drum kann sie nicht vergehen.

Du lachst, aber:

Unsere schrille Welt ist das Letzte,
Worums mir geht,
In der sich alles nur um die Metze
Eitelkeit dreht...

Sondern?

Um die Stille, in der Tiefe,
Wo die Seele flammend fiebert,
Und die Herrlichkeit der Liebe
Sich in Gottes Auge spiegelt.

Im ewigen Jetzt werden wir uns treffen,
                     du und ich-
Die Welt, die verletzt, wollen wir vergessen.







Avatar Kein Bild

Geschrieben von brolando [Profil] am 23.02.2014

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Leben_lieben

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 20 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 480


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 23.02.2014, 10:16:05  
Avatar possumMir gefallen deine Zeilen! Liebe Gre!

 shalimee 23.02.2014, 15:07:23  
Avatar shalimeeklasse geschrieben,,,lg Shalimee

 schwarz/weiß 23.02.2014, 18:35:28  
Avatar schwarz/weißMein Glckwunsch,ein Ansprechendes Gedicht.Wnsche dir viel Freude hier. Der Letzte Abschnitt, -sondern-, ist Super stark geschrieben. glg s/w.

 arnidererste 23.02.2014, 19:21:25  
Avatar arniderersteDa schliee ich mich gerne an. glg arni

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von brolando

Depression
Ich liebe...
Endlich

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Festung
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma