>
Gedicht drucken


Eisblumen

 

 

Es ist die Zeit angekommen,

wo man Eisblumen küsst,

alle haben vernommen,

wie kalt es geworden ist.

 

Im Garten der Goldfischteich

zugefroren zeigt Ornamente,

sehen aus, wie Blumen aus Eis,

jedenfalls für Momente.

 

An den Fensterscheiben

das gleiche  Sinnesspiel.

Rankende Eiskristalle bleiben

Eisblumen der Augen Ziel.

 

Einen Strauß aus Eisblumen

kann man nicht pflücken,

diese Sinnbild Blumen

zerfallen sonst in Stücke.

 

Die Eisblumenkristalle,

wecken in uns Fantasien,

wird es warm, welken sie alle,

werden tauen und  verblühen.



 

 

 

 

 


Avatar schwarz/wei

Geschrieben von schwarz/wei [Profil] am 14.11.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Blumen, Eis

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 35 bei 7 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 2324


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 shalimee 14.11.2013, 11:13:35  
Avatar shalimeeLieber S/W, deine Eisblumen leuchten ohne Gleichen in deinen wunderschnen Zeilen,,,alle Sterne schick ich mit einer frischen Brise von der Ostsee zu dir,,,lg Shalimee

 possum 14.11.2013, 11:35:12  
Avatar possumLieber s w ... ich liebe geradezu diese Eiskristalle und wie du es beschreibst sie erzhlen uns Geschichten... jetzt bekomme ich doch richtig Sehnsucht nach den Winter! Liebe Gre an dich!

 HB Panther 14.11.2013, 12:22:21  
Avatar HB Pantherbrrrrr welch ein genuss fr den leser, mit sanft weicher feder geschrieben!!!

 Liebeshektikerin 14.11.2013, 21:19:53  
Avatar Liebeshektikerineinen Strau Sterne fr Dich

 arnidererste 14.11.2013, 23:03:10  
Avatar arniderersteLieber S/W, du hast schon viele gute u. sehr gute Gedichte geschrieben doch dieses gefllt mir ganz besonders. glg arni

 schwarz/weiß 15.11.2013, 00:23:21  
Avatar schwarz/weißIch Danke euch von Herzen. glg-

 Junior HB Panther 15.11.2013, 07:06:35  
Avatar Junior HB PantherViele Sterne fr dich

 Angélique Duvier 15.11.2013, 18:29:30  
Avatar Angélique DuvierKristallklar, wie eine schne Eisblume geschrieben! Liebe Gre, Anglique

 schwarz/weiß 16.11.2013, 03:44:01  
Avatar schwarz/weißLiebe Angi,vielen Dank.Nett dein Kommentar. glg. s/w.

 schwarz/weiß 16.11.2013, 03:47:34  
Avatar schwarz/weißLieber Junior besten Dank und bleib so fleiig. lg. s/w.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/wei

Frhling zieht ein
Mit der Sonne
Wirrwarr
Am Horizont
Guten Morgen
Blick zurck
Prosit neues Jahr
Frieden
Mein Freund
Wo das Schweigen spricht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Festung
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma