>
Gedicht drucken


Sleepwalking The Stairs Of Abiiss

I lie in the absence of light.
Sheeted by her entangling hands.

A deep slumber.
In the presence of demise
Enclosed.
In her dreadful womb.

Fading into unaware existence.
My mind sluggishly flowing.
Like the rivers.
Of the Otherworlds.

My spirit awake
I ponder.
My third eye opened
I wonder.

A mighty gate obsidian,
With ornaments infernal.
A daring portal curious,
devouring me whole.

Hag-ridden I step
Into the halls
Of the beldam of decease.

The malevolent lady,
Dressed in a devil's coat.
A viciously grim reaper,
Of children thousandfold.

She cannot spare me,
Cannot grant for what I ask.
"How has the world been treating you?"
Is what my ears perceive at last.

[Instrumental-Part]

The mistress old
Called up my name,
Her voice echoes
Inside my husk-less mind.

I step
Into the halls
Of the beldam of descent.

The benevolent lady,
Dressed in soothing fur.
A but bonhomous shepherd,
Of children thousandfold.

The Great One,
She will bring me forth,
Nigh is the time of
Living pulse of heart.

With rapture my eyesight
Discerns the door of
Shimmering magnificence.

This mighty gate of ivory,
With ornaments celestial.
The glaring portal curious,
Delivering me whole.

I lie in the absence of night.
Sheeted by her caring hands.

A fitful slumber.
In the presence of light
Enclosed.
In her motherly womb.

My mind awake
I ponder.
My eyes opened
I wonder.

"How will the world be treating me today?"


Spoken:
Every time you fall asleep,
you die.
Someone else wakes
up in your body, thinking
they are you.
You are alone,
trapped in your own mind.
The world around you is your lie.
Avatar Rabenfeder

Geschrieben von Rabenfeder [Profil] am 07.08.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Shub-Niggurath, Cthulhu-Mythos, Lovecraft, Vision, Schlafwandeln, Traum, Schlaf, Rabenfeder

Bewertungen

0 Punkte
Punkte: 0 bei 0 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 0 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1293


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 Rabenfeder 07.08.2013, 15:14:17  
Avatar RabenfederIhr werdet den Text wohl mehrmals lesen mssen, bis ihr den richtigen Rhythmus findet. Die Idee den Text so zu schreiben habe ich von folgendem Album der Band Cradle of Filth (Warnung: Der Gesangsstil des Sngers ist sehr...speziell): http://www.youtube.com/watch?v=G9VE4HIDjas Text des Lieds ist im Video zu finden. bersetzung meines Textes folgt noch.

 Rabenfeder 07.08.2013, 16:08:26  
Avatar Rabenfederbersetzung: http://www.reimemaschine.de/liedtexte-0-15302.htm

 Rabenfeder 07.08.2013, 20:52:50  
Avatar RabenfederDa ich es bereits in einem Kommentar unter der bersetzung schrieb: Die Idee zur Geschichte (nicht WIE, sondern WAS ich schrieb) habe ich aus einem Video voll sinnlosen und dummen Humors. die letzte Strophe ("Everytime you fall asleep...") ist ein Zitat aus jenem Video. Diese doch sehr tiefgrndige und nachdenklich machende Textstelle kommt in dem Video so unverhofft und willkrlich, dass meine Gedanken einige Zeit bei der Idee hngenblieben und ich mich entschloss ein Lied/Gedicht darber zu schreiben.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Rabenfeder

Alas! All Is Darkness - bersetzung
Alas! All Is Darkness
The Starkeeper//Star Heart - bersetzung
The Starkeeper//Star Heart
Seraph (Eternal Star) - bersetzung
Seraph (Eternal Star)
Be The Elements
Sleepwalking The Stairs Of Abiiss (bersetzung)
Ich sa
Unholy Spirit - bersetzung

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele
Wie ein Zwang
Zu lang schon her
Leben
Der Lebkuchenmann
Weihnacht
Soultouch

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma