>
Gedicht drucken


Lebenssicht

Du kannst die Welt nicht so haben, wie du willst,
egal wie stark du ihre Verläufe drillst.
Du kannst die Zukunft nicht bestimmen,
kannst weder Glück noch Pech entrinnen.

Auch kannst du nicht die Zeit verschieben,
kannst nicht einfach so durch Zeiträume fliegen.
Das Einzige, was du kannst, ist träumen
und traurige Gedanken aus dem Wege räumen.

Auch musst du trotz all dem Pech weiter leben,
nach Glück und Freude ewig streben.
Versuche darum nie über das nicht zu Schaffende nachzudenken,
verschwende keine Zeit damit, Träume zu verschenken.

Genieße all das, was du tust,
genieße jeden einzelnen Moment
halte dich an das, was du suchst
lebe für dich und dein Talent!


Avatar Kein Bild

Geschrieben von Traumfängerin [Profil] am 29.01.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Leben, Ziel

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 697


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 29.01.2013, 21:59:22  
Avatar possumLiebe Zeilen! Viele Grüßen!

 Traumfängerin 21.02.2013, 15:39:26  
Avatar TraumfängerinVielen Dank :)

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von Traumfängerin

Engelsteufel
Meine Welt
Windesliebe
Allerletzte Wahl
Baum der Liebe
Krieg und Liebe
Greensleeves
Mathematische Unendlichkeit
Verlust
Trockene Tränen

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Jetzt und morgen
du
Seelen Oase
Leben
Lebenssatt!
Verlorene Gedanken
Warum so?
Nicht nur Sport!
Sei Mein
Fass doch an...

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma