>
Gedicht drucken


Erinnerungen

Erinnerungen


Erinnerungen sind Schätze, die ich festhalte in meinem Herzen,
Erinnerungen trösten mich, zaubern ein Lächeln und vertreiben Schmerzen.
Erinnerungen sind wie Seifenblasen, die bestehen,
Erinnerungen sind wie Träume, die nicht vergehen.
Erinnerungen können Mut schenken,
Erinnerungen können die Schritte auf neue Wege lenken.
Erinnerungen geben Erklärungen für die Gegenwart,
Erinnerungen sind wie kleine Perlen, kostbar und zart.
Erinnerungen helfen einem an das Gute zu glauben,
Erinnerungen kann einem niemand rauben.
Erinnerungen sind wie kleine Blumen am Wegrand,
Erinnerungen sind zahlreicher als Sandkörnern an einem Strand.
Erinnerungen trösten und richten einem auf,
Erinnerungen holen einem aus dem Kummertal und heben einem hoh hinaus.
Erinnerungen zaubern Momente der Zufriedenheit,
Erinnerungen sind einem auf jedem Weg ein treues Geleit.
Erinnerungen sind Abenteuer, die man ein zweites Mal durchlebt,
Erinnerungen sind Wege, die man in Gedanken noch einmal geht.
Erinnerungen verbinden und schenken Zusammenhalt,
Erinnerungen verschwinden nicht durch Worte oder Gewalt.
Erinnerungen helfen Fehler nicht noch einmal zu machen,
Erinnerungen bringen die Augen zum Strahlen und die Münder zum Lachen.

Avatar Kein Bild

Geschrieben von *Lee* [Profil] am 14.01.2013

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Vergangenes, und, Sehnsüchte

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 10 bei 2 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 4322


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 micha221b 15.01.2013, 23:54:21  
Avatar micha221bBehalte die Erfahrungen und Erinnerungen in deinem Herzen. Sie sind das, was deine Persnlichkeit ausmacht.

 *Lee* 16.01.2013, 01:12:10  
Avatar kein Bildvielen dank fr die punkte nd deine schnen und wahren worte lg lee

 shalimee 03.07.2013, 00:41:17  
Avatar shalimeeHallo Lee , sehr schne Worte , es stren nur ein paar kleine Fehler beim lesen , lg Shalimee

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von *Lee*

Traurigkeit und Hoffnung
die Schnheit der Natur
Sei dich selber!
Auf der Suche nach dem Lachen
Fr dich war es nichts
Trume

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Die zwei Hlften
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Der alte Meier
Peinvoll
Traum Einer Nacht
Dieselbe Sorge
Verliebt
Hoffnungslos
Großvater .... Vater .... Kind
Die Gefallenen
Jahre
Verkrampft

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Fr meine Schwester
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma