>
Gedicht drucken


ZWEISAM IM SCHNEE

ZWEISAM IM SCHNEE   (text s.cornella)

 

Ein Mädchen hat ihn aufgeballt,

den Schneeman schön und gut,

steht hinter'm Zaun der Waldeshütt',

mit Möhre und dem Hut.

 

Doch ist er einsam und allein,

dort unter'm weißen Dach,

die Tiere sind im Winterschlaf,

und fest ist jeder Bach.

 

Gesellschaft misst er allemal,

so traurig drein geschaut,

zum Glücke muss nicht weilen lang,

bis Frühling ihn ertaut.

 

Nun ist es aber etwas hin,

die Flocken schneien ab,

der Schneemann hält den Besen starr,

und guckt sich weinend satt.

 

Die Winternächte strahlend weiß,

drei Tage ist erst alt,

die Zapfen an der Rinne hoch,

im zugeschneiten Wald.

 

Ein Junge kommt und sieht den Schmerz,

er rollt den kalten Schnee,

die Kälte beisst die Hände wund,

denn helfen tut oft weh.

 

Am Ende steht sie neben ihm,

die Schneefrau prall gemacht,

die Zweige wurden Zöpfe ihr,

dem Schneemann nett gelacht.

 

Er schaut ihr auf die Brüste gleich,

dann geht der Blick hinauf,

die Augen funkeln ihm zurück,

das Herz geht leuchtend auf.

 

Da hat er sich verguckt in sie,

das Herz glüht ihm so schlimm,

die Liebe hat ihn umgebracht,

der Schneemann schmolz dahin.

 

ENDE

 

 

 

Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 03.12.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

.............

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1774


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 schwarz/weiß 03.12.2012, 23:40:14  
Avatar schwarz/weißNah, Wunderbar solch einen Schneemann,mit Schneefrau hat man selten.Feine Zeilen,richtig schnes Gedicht! glg. s/w.

 possum 04.12.2012, 02:15:02  
Avatar possumDanke dir herzlich fuer diese netten Zeilen! Liebe Gruesse!

 Liebeshektikerin 04.12.2012, 06:16:50  
Avatar LiebeshektikerinEr nimmt meinen Kommentar nicht, dabei war er nicht mal unanstndig :(

 sascha 04.12.2012, 10:23:28  
Avatar saschadanke euch, ps. wenn ein kommentar nicht genommen wird, liegt das meistens an diesem strich den man ber einem wort macht zb. wie im ersten absatz : hinterm, kann ich hier nicht machen im komment sonst gehts nicht. lg

 HB Panther 04.12.2012, 16:28:19  
Avatar HB Pantherein erneut fazinierendes gedicht...vom anfang bis zur ende! Voller fantasie und spannung was denn noch auftaucht. wieder sehr ideenreich geschrieben, so ideenreich, das man wirklich glaubt, du kannst nur ein genie sein! Die verbindung mit der liebe, das daraus wrme entsteht und denn schneemann zum schmilzen bringt sagenhaft! Ein gedicht wo wieder einmal 5 pkt eine beleidung ist, ganz grosse klasse ich gratuliere dir!

 sascha 04.12.2012, 19:05:41  
Avatar saschawelch eine ehre, lieber panther du bist sicherlich nicht aus schnee, sonst wrst du schon geschmolzen,und das ist positiv gemeint. lg

 rainbow 06.12.2012, 12:24:20  
Avatar rainbowpassend zum Nikolaus fliegen 5 Sternlein zu dir...schn

 sascha 06.12.2012, 16:33:48  
Avatar saschadanke dir

 gelo 22.12.2012, 20:59:05  
Avatar gelowas fr ein schnes "sascha"-liebesgedicht, hat mich zum schmunzeln gebracht und gleichzeitig traurig gemacht - gut geschrieben - danke gelo

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

MRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLGT RETRO
HALLOWEEN-HOUSE
TEUFEL IM LEIB
KUSS DES FEUERS
DIE GONDEL ZUM MOND

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Weinachten
Kerze
Schwarze Rose
Warum
Zwiespalt
Rückblick
Tief in Mir
Hoffnung
Viel Zu Schwer ?
Wenn die Seele blutet

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma