>
Gedicht drucken


Dunkel

 

 

 

Schaust hinauf  zu den Sternen,

bei wolkenlos klarer Nacht,

Freude in deinen Augen,

das Dunkel wird  hell bewacht.

Als Sichel erscheint der Mond,

der ebenfalls hier oben wohnt.

 

 

In so sternenklarer Nacht,

hat das was sonst im Dunkeln,

wenig bis keine Macht.

Denn die Sterne funkeln,

tausendfach.

Dunkle Gestalten, Gute Nacht.

 

 

Keine Wolke zum Verbergen,

keine Nebelschleier als Versteck,

Dunkel wird durch Sternenherden,

vertrieben ins dunkle Eck.

Dunkel ich nicht mag,

sternenklar ist angesagt.

 

Träume im Dunkeln,

schäumen hell,

wenn Lichtlein funkeln,

den Traum erhellt,

ein Licht vom Stern bestellt,

dem Dunkel nicht gefällt!



Avatar schwarz/weiß

Geschrieben von schwarz/weiß [Profil] am 14.09.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Nacht, Dunkel

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 20 bei 4 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1470


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 14.09.2012, 08:07:52  
Avatar possumJa lieber s/w was wuerden wir wohl ohne den Sternenhimmel machen - immer wieder beeindruckend! Also machs gut!

 HB Panther 14.09.2012, 10:29:22  
Avatar HB Pantherlieber freund , mutige form, super umgesetzt, ein gedicht zum träumen! hat mir wirklich sehr gut gefallen! mein respekt und anerkennung, lg: ein großer fan und freund !

 schwarz/weiß 14.09.2012, 10:54:26  
Avatar schwarz/weißDie Botschaft ist, hell siegt über dunkel. Ich Danke dir,Wünsche einen angenehmen Tag,auch an deine Gedichtefreundin aus dem Busch!!! lg.

 Liebeshektikerin 14.09.2012, 14:12:06  
Avatar LiebeshektikerinFünf Sterne für dieses tolle Gedicht.

 schwarz/weiß 14.09.2012, 16:04:11  
Avatar schwarz/weißDanke Liebeskritigerin. lg,

 magier 15.09.2012, 11:39:52  
Avatar magiereinfach klasse - 5 pkt. lg.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/weiß

Frühling zieht ein
Mit der Sonne
Wirrwarr
Am Horizont
Guten Morgen
Blick zurück
Prosit neues Jahr
Frieden
Mein Freund
Wo das Schweigen spricht

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Gleichberechtigung
Wenn Gedanken schreien
Liebe
Zuviel Leben
Ein Engel Für Dich
Versprechen!
Seifenblasse
tote Liebe
Regenschein
der stolze Hahn

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma