>
Gedicht drucken


DER MIT DEM WELS SCHWIMMT

DER MIT DEM WELS SCHWIMMT  (text s.cornella)

 

Ein großer Wels schwimmt dort im Fluss,

der schwimmt da hin und her,

er schnappt nach allem was er sieht,

und zieht's aus dem Verkehr.

 

Ein Mädchen mit dem Hotdog kommt,

sie möchte es nun zehren,

da schnappt es ihr der Wels davon,

sie konnt' sich gar nicht wehren.

 

Ein andermal der fette Wels,

die Taube über Wasser,

die schlang er weg mit einem Satz,

die liegt nun etwas nasser.

 

Ein Alter einst mit Schnapsflasch' kam,

die viel ihm zum Verdruss,

der Wels schwamm mit der Beute weg,

besoffen durch den Fluss.

 

So kam es einmal ganz skurril,

dort vor der nassen Ader,

verschlang er einen dicken Klotz,

den alten, fetten Kater. 

 

Der war ihm jedoch viel zu groß,

er schlang ihn wie verrückt,

der Kopf des Katers schaut noch raus,

das schlingen war missglückt.

 

So schwamm er nun mit dieser Last,

der Wels wär' fast erstickt,

der Wels schwamm mit dem Brocken fort,

mit Katers Fell gespickt.

 

Ein Jeder der vorbei am Fluss,

der staunte gar nicht schlecht,

ein Fische hier mit Katzenkopf,

da ging doch was nicht recht.

 

Und als sie so im Wasser schwammen,

tagelang im Arme,

verschmolzen sie zum Katzenwels,

und daher rührt der Name.

 

ENDE

 

 

 

 


Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 03.06.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 25 bei 5 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1834


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 rainbow 03.06.2012, 20:47:49  
Avatar rainbowdieses Gedicht hat mich gerade an Max und Moritz erinnert...an die herrlichen Streiche...so wie deine Zeilen...5pkt

 sascha 03.06.2012, 20:52:26  
Avatar saschaja , in form eines fisches. DER HATS FAUSTDICK HINTER DEN KIEMEN; Danke dir sehr ;D

 sascha 03.06.2012, 20:52:26  
Avatar saschaja , in form eines fisches. DER HATS FAUSTDICK HINTER DEN KIEMEN; Danke dir sehr ;D

 Grenzenlos 03.06.2012, 20:53:42  
Avatar GrenzenlosIch bin dein Fan! Ungeschaut!!!!!!!!

 sascha 03.06.2012, 21:39:15  
Avatar saschaDas ehrt mich sehr :)

 gelo 03.06.2012, 21:56:45  
Avatar gelosascha wie ich ihn liebe, alles drin, alles stimmt, eine phantastische erklrung fr diesen namen - weiter so - danke gelo

 Fleur de Sol 03.06.2012, 22:07:03  
Avatar Fleur de SolCool, das insperiert. 5 Pkt. dafr

 HB Panther 03.06.2012, 22:10:06  
Avatar HB PantherJETZT BRAUCH ICH NICHT MEHR BEI WIKI ZU SCHAUEN. Nein im ernst, klasse wie immer, dir gehen die ideen wohl nie aus....Zum ansporn.....schreibe doch mal was ber den Hammerhai :-) Lg:tamer

 sascha 03.06.2012, 23:06:38  
Avatar saschaDas willst du nicht wirklich, du verrckter Panther......ok,.....ich tu es!!! danke euch allen :) LG

 arnidererste 04.06.2012, 00:21:57  
Avatar arniderersteDu hast eines der letzten groen Rtsel der Menschheit gelst und somit Licht ins dunkel gebracht. glg arni.

 sascha 04.06.2012, 01:24:05  
Avatar saschajaaa, das ist wirklich unglaublich arni, mal sehen ob ich noch mehr lsen kann,danke dir und LG

 HB Panther 04.06.2012, 07:30:06  
Avatar HB Pantherich habe noch was ha!!! Pistolenkrebse auch knallkrebse genannt, dosenschildkrte, oder das meerschweinchen :-) ich denke es gibts genug :-) Sascha, fallst du nicht schlafen kannst, denke immer daran, der panther schlft ganz tief und fest :-)

 schwarz/weiß 04.06.2012, 08:38:30  
Avatar schwarz/weißDeiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 5 Punkte

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

MRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLGT RETRO
HALLOWEEN-HOUSE
TEUFEL IM LEIB
KUSS DES FEUERS
DIE GONDEL ZUM MOND

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Trume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstck
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

So und so
Weihnachts ... Gedanken
Schicksal
Tipp 17
Herz Brennt
Unbekannt
An den Weihnachtsmann
Weinachtgefühl
Reisen
Schaltdiele

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
Fr meine Schwester
An meine liebe Frau
Fr meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Fr mein Schatz
Meine Oma