>
Gedicht drucken


MUTTER STÖR

MUTTER STÖR    (text s.cornella)

 

Das Fräulein Fisch, dort unter'm Nass,

sie hätte gerne Kinder,

bemuttern und sich sorgen lieb,

das wär wie heißer Winter.

 

Sie war gewillt, sie war bereit,

die Herren aus der See,

samten auf das Schuppenkleid,

das tat auch gar nicht weh.

 

Sie legte Eier Jahr um Jahr,

doch war sie Mutter nie,

wie kann das sein, wie geht das zu,

kein eines Kindlein schrie.

 

Sie wär so gerne Fischmama,

das Herze in ihr bricht,

sie aß zu gerne Kaviar,

drum hat sie Kinder nicht.

 

ENDE


Avatar sascha

Geschrieben von sascha [Profil] am 31.05.2012

Aus der Kategorie



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

4 Punkte
Punkte: 48 bei 10 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 4.80 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 1080


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 gelo 31.05.2012, 12:06:40  
Avatar gelosascha - du bringst mich einfach so gut zum lachen - deine gedankengänge, deine wortspielereien - einfach sagenhaft - danke gelo

 HB Panther 31.05.2012, 12:06:59  
Avatar HB PantherLieber sascha...was ist los...wo ist die energie, die sonst so in deinen gedichten zeigst?? Nicht das dieses gedicht schlecht sei, aber ich erwarte von so einem großen und guten dichter mehr...gerade wenn es um fische geht :-) % pkt sind es trotzdem!!! Lg:tamer

 sascha 31.05.2012, 12:10:36  
Avatar saschahi tamer, das kommt daher das ich dieses gedicht kurz und knapp halten wollte,soll einfach nur ein kleines lustiges sein.ich will nicht alle gleich aufbauen.

 schwarz/weiß 31.05.2012, 12:25:27  
Avatar schwarz/weißsascha so lustig das ist schön, dazu von dir , Prima.Du bist ein Wortjongleur. 5 P: lg.

 sascha 31.05.2012, 12:33:53  
Avatar saschadanke dir, pingu, freut mich ;D

 schwarz/weiß 31.05.2012, 13:25:24  
Avatar schwarz/weißsascha du schreibst, (pingu) es sind drei und wenn du den letzten jetzt noch halbierst dann benötige ich ein neues Profiel. Aber wir wissen,du legst deine Kreative arbeiten in deine Gedichte, musst dann sparen.s/w

 sascha 31.05.2012, 17:02:29  
Avatar saschagenau, so ist es wohl;D

 arnidererste 31.05.2012, 17:18:59  
Avatar arnidererstebei dir ist immer Spass garantiert und das auf höchsten Niveau. 5 Pkt. lg arni

 sascha 31.05.2012, 19:11:05  
Avatar saschadanke dir arni, sehr erfreut !!!

 Grenzenlos 31.05.2012, 20:28:11  
Avatar Grenzenlos wie immer, einfach perfekt! 5

 Roxy Two 31.05.2012, 22:21:08  
Avatar Roxy Twokleine feines "Bonbon" - 5 Pkt.

 rainbow 01.06.2012, 04:54:02  
Avatar rainbowdanke für diese zeilen...5pkt.

 magier 01.06.2012, 13:22:32  
Avatar magierklasse.....glg.

 sascha 02.06.2012, 13:26:19  
Avatar saschaDanke euch allen, freut mich sehr!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von sascha

TRUMPELMANN
WER'S FINDET GRÄBT ES ZU
FLASCHENGEIST
ALTER RITTER
MÄRCHENHAFTER ORIENT
SCHOKOKUSS
SPREU UND WEIZEN
PETRI HEIL
DER MANN IM HIMMEL
MEIN HERZ SCHLÄGT RETRO

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Verwirrte Worte
Im Regen
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Still und bescheiden
Panthers letztes Schriftstück
Der Mittag
Am Abend danach

Die neusten Gedichte:

Hoffnung
Niederlassung
Gedicht vom 16.04.2013! ♥
Knockdown
Allein
Kenne Dich Nicht
Verweile' im Moment
Liebe ist?
Sinn des Lebens
TRUMPELMANN

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Ich Denke an Dich...
Hab Dich Lieb Mama
Für mein Schatz
Meine Oma