Sprüche und Zitate aus der Kategorie: Hochzeits Sprüche

Sprüche rund um das Thema Hochzeit können herzlich, liebevoll aber auch witzig sein.
Rund um das Thema Hochzeit und Ehe gibt es viele Annekdoten die sich ausgezeichnet dafür eignen Sprüche daraus zu zaubern.

Isaew magomed [Profil]: 06.04.2017
Totalrecht an klang, welche ausgehend von klapper auf deine Tur gehort Sie tonalitat

Isaew magomed [Profil]: 05.04.2017
Du hast etwas geschrieben ,danach entdecken ,dass es gehort feder z.b von Schiller du schuld sein nicht-verwandte

Isaew magomed [Profil]: 04.04.2017
Vor Gott sind alle gleich,fur Ihn nicht

Isaew magomed [Profil]: 21.03.2017
Alles ist Zeit Aber Allem seines Ort

Isaew magomed [Profil]: 21.03.2017
Habe ich gedacht Gluck wartet mich danach und da und meines Gluck abdrehen von mich

Isaew magomed [Profil]: 20.03.2017
Ich brauche deine flamme sage meine schatten und nur danach sichten ich meine tanzen schatten

chilli [Profil]: 31.07.2012
Heiraten sollte man, wenn's irgend geht, vermeiden, schon ob der Scherereien mit dem vertrackten Scheiden.

Original von: Otto Erich Hartleben

chilli [Profil]: 31.07.2012
Die Ehe ist eine Lotterie, in der die Männer ihre Freiheit und die Frauen ihr Glück aufs Spiel setzen.

Original von: Sprichwort aus Frankreich

chilli [Profil]: 31.07.2012
Der Mann ist ein Balken, der im Laufe der Ehe zurechtgehobelt wird.

Original von: Serbisches Sprichwort

chilli [Profil]: 31.07.2012
Ohne Ehe ist der Mensch überall und nirgends zu Hause.

Original von: Bogumil Goltz

chilli [Profil]: 31.07.2012
Man sollte wirklich nur die zusammen leben lassen, die ohne einander sterben würden.

Original von: Ludwig Anzengruber

chilli [Profil]: 31.07.2012
Liebe hat ihre eigene Sphäre, ihre eigene Zwecke, ihre eigene Pflichten, die von denen der Ehe himmelweit unterschieden sind.

Original von: Jakob Michael Reinhold Lenz

chilli [Profil]: 31.07.2012
Leidenschaftliche Liebe und Ehe ist zweierlei.

Original von: Georg Wilhelm Friedrich Hegel

chilli [Profil]: 31.07.2012
In der Ehe pflegt gewöhnlich immer einer der Dumme zu sein. Nur wenn zwei Dumme heiraten -: das kann mitunter gut gehn.

Original von: Kurt Tucholsky

chilli [Profil]: 31.07.2012
In der Ehe muss man einen unaufhörlichen Kampf gegen ein Ungeheuer führen, das alles verschlingt: die Gewohnheit.

Original von: Honoré de Balzac

chilli [Profil]: 31.07.2012
Eine rechtschaffene Ehe kommt mir vor wie ein schweres, inhaltreiches Buch, drin eine sehr reiche, sehr tiefe, sehr vielfältige Lebensweisheit steht, zwar für jedermann verfaßt, aber von wenigen wirklich gefaßt und begriffen

Original von: Adolph Kolping

chilli [Profil]: 31.07.2012
Die Ehe ist ein Hafen im Sturm, öfter aber ein Sturm im Hafen.

Original von: Jean Antoine Petit-Senn

chilli [Profil]: 31.07.2012
Der Ring macht Ehen - und Ringe sind's die eine Kette machen.

Original von: Friedrich Schiller

chilli [Profil]: 31.07.2012
Heiraten heißt, seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.

Original von: Arthur Schopenhauer.


Weiterblättern:

Neuen Spruch eintragen

Spruch eintragen