[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1024: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp10654791_T1SPH2TUMI/www/www.reimemaschine.de/head.php:3)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1024: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp10654791_T1SPH2TUMI/www/www.reimemaschine.de/head.php:3)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/session.php on line 1024: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /is/htdocs/wp10654791_T1SPH2TUMI/www/www.reimemaschine.de/head.php:3)
Gedicht: Aus den Tiefen
Gedicht drucken


Aus den Tiefen

 

Dunkel, wo kommst du her

findest ins Hell allein.

Dein Instinkt schaut wer,

die Sonne lugt als Schein.

 

Dunkel, aus dem Erdenreich

empor zum Tageslicht.

Wurzel trage mich sogleich,

zur Blüte vergiss Mein nicht.

 

Dunkel,  erhelle  dein Gesicht

sprich mit mir.

Gib dem Wort ein Gewicht,

Sonnenschein steht vor der Tür.

 

Dunkel, manch Pflanze friert

Wachstum braucht  Wärme.

Sonne inspiriert,

Blume wächst vor der  Taverne.

 

Dunkel, keine Sonne in Sicht.

Hinter Wolken versteckt,

verzage nicht,

Herzschlag Leben Weckt.


 

 

 

 

 


Avatar schwarz/wei

Geschrieben von schwarz/weiß [Profil] am 18.10.2017

Aus der Kategorie Sonstige Lyric



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Dunkel, Sicht

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 5 bei 1 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 181


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 possum 18.10.2017, 01:32:27  
Avatar possumSolange wir noch einen Herzschlag spüren dürfen lieber s w ist Hoffnung aufs Hell ... dies hast du fein verfaßt, gerne eingetaucht in deinem Werk, liebe Grüße!

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von schwarz/weiß

Die Nacht
Trauerweide
Novembertag
Oh Bach
Die Nacht
Der Berg
Ewigkeit
Mein Bruder und ich
Mein Herz
Herz und Seele

Die beliebtesten Gedichte:

Unausweichlich Tod
Kraniche
Im Regen
Verwirrte Worte
Wer Sehnsucht kennt...
Fluch(t) der Träume
Panthers letztes Schriftstück
Die zwei Hälften
Der Mittag
Still und bescheiden

Die neusten Gedichte:

Nebel
LICHT
Not lyrical, moms spaghetti
Liebe ist!
Pacificare (Staffel 1) (Episode 4/20)
Verhüllte Welt
Geld
Verdraut!
Politik
Ridiculousness

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meine Schwester
Für meinen Schatz
Was ich meinen Kindern immer mal sagen wollte...
An meine liebe Frau
Hab Dich Lieb Mama
Ich Denke an Dich...
Für mein Schatz
Meine Oma