>
>
Gedicht drucken


Gedicht und Zitat

Ein Gedicht und ein Zitat


trafen sich auf einem Pfad.


Der Pfad war schmal, es war zu sehen,


dort kann nur einer entlang gehen.


 


„Hinfort mit dir, “Sprach das Gedicht.


„ich bin größer, kleiner Wicht.


Ich bin ein Text von edlem Werk


und was bist du, du kleiner Zwerg?“


 


„Ich bin ein Satz in aller Munde,


gern mache ich auch oft die Runde.


Man mag mich immer gerne nehmen


wenn einmal die Worte fehlen.


Ich bin auch ein Teil von dir,


man reißt mich aus dem Text dafür“


 


Nach einem kurzen Schweigen,


tat das Gedicht sich milder zeigen.


 


„Du zeigtest mir, du kleiner Mann,


auf die Größe kommt‘s nicht an.


Auch Kleine können Großes leisten


vergessen es nur oft die Meisten.“


 


Sicher möchte man gern wissen


wer auf diesem Pfad hat weichen müssen.


War’s das Zitat, war’s das Gedicht?


Ich muss sagen, ich weiß es nicht.


 


Ich fand es einfach schön,


dass Groß und Klein zusammenstehen.


 


(Michael Jörchel)


Avatar micha221b

Geschrieben von micha221b [Profil] am 22.04.2012

Aus der Kategorie Sonstige Gedichte



Logo Creative Commons
Dieses Werk ist durch die Creative Commons Lizens geschützt. Bitte bachte die Rechte

Dieses Gedicht oder ein Kommentar enthält anstößige Wörter oder Beleidigungen?

Tags (Schlagwörter):

Noch keine Tags vorhanden. Wenn du dieses Gedicht geschrieben hast, kannst du selber Tags hinzufügen.

Bewertungen

5 Punkte
Punkte: 35 bei 7 Bewertungen. Das Entspricht im Durchschnitt 5.00 Punkte
(Punkte können mit einem neuen Kommentar vergeben werden.)

Anzahl Aufrufe: 713


Dieses Gedicht teilen


Kommentare und Punkte zu diesem Gedicht

 wüstenvogel 22.04.2012, 13:02:41  
Avatar kein BildEin sehr originelles Werk - vielleicht sollten beide zusammen ein neues Gedicht bilden. Ein kleines Zitat kann manchmal zu einem (größeren) Gedicht anregen -das ist für beide ein Segen!

 schwarz/weiß 22.04.2012, 14:11:55  
Avatar schwarz/weiJa, ich schrieb dir schon einmal, du sprichst meine Sprache und schreibst deine Gedichte!!!,;)lach 5 Punkte lg.

 Franziska S. 22.04.2012, 16:13:37  
Avatar Franziska S.Ich finde es sehr gelungen! 5-Punkte ;)

 HB Panther 22.04.2012, 20:39:28  
Avatar HB Pantherschließe mich an!!! auch von mir 5. Du und s/ w ihr seit euch irgentwie ähnlich:-)

 Roxy Two 23.04.2012, 14:26:25  
Avatar Roxy Twoich hatte gleich die Assoziation, daß der Große den Kleinen Huckepack nimmt und so können beide den gleichen Pfad nutzen, ohne das einer dem anderen weichen muß - 5 Pkt.

 micha221b 23.04.2012, 17:51:13  
Avatar micha221bHabt Dank für die lobenden Worte. - Man konnte noch sehr lange sehen, wie sie auf dem Pfade stehen. Sie sahen die Sonne sinken und gingen dann einen trinken. Und damit es schneller ging, nahm dass Gedicht ihn Huckepack geschwind.

Kommentar schreiben und Punkte vergeben

Bitte melde dich ganz oben auf der Seite an um einen Kommentar zu schreiben und Bewertungen zu vergeben

Andere Gedichte von micha221b

Unsere Schwächen
Um die Liebe Kämpfen?
Altlasten
Wir sind Meister
Ein anderer Blickwinkel
Schweigen brechen
Zurück geblieben
Kampf verloren
Niemals gewesen
Nur nachgedacht 6

Die beliebtesten Gedichte:

Wie eine Rose...
Unausweichlich Tod
Unerreichbare Liebe
Er liebte mich einfach nicht
Farben der Rosen...
Kraniche
Verwirrte Worte
Das Blatt
Wer Sehnsucht kennt...
Der Mittag

Die neusten Gedichte:

Endlose Stille
Vertraute Fremde
Falsche Freunde
> Selbstgebastelt <
Nennt sich dies Leben
Traum
Für immer
Weiße Taube
Schattenseiten der worte
Fast ertrunken

Oft gelesene Gedichte:

Ich liebe Dich mein Schatz
Danke an unsern Lehrer!!
Für meinen Schatz
Für meine Schwester
Meine Oma
Für mein Schatz
Hab Dich Lieb Mama
Ich Denke an Dich...
Für einen ganz Besonderen Menschen
Mein Bruder